logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:0/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 Discovery startet zur ISS Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel: Discovery startet zur ISS
Verfasst am: 04.07.06 13:49
Antworten mit ZitatNach oben

Cape Canaveral (AFP) - Nach guten Wettervoraussagen für den Dienstag
hat die US-Raumfahrtbehörde NASA am Dienstag damit begonnen, die
Raumfähre Discovery zu betanken. Damit liefen die letzten
Vorbereitungen für den dritten Startversuch der sieben Astronauten an,
die um 20:38 Uhr MESZ zur Internationalen Raumstation ISS abheben
sollten. Das Betanken des orangefarbenen Außentanks der Discovery,
der so hoch ist wie die Freiheitsstatue, dauert drei Stunden. Die
Verantwortlichen hatten den Tank wieder geleert, nachdem der Start am
Sonntag wegen Gewittergefahr zum zweiten mal verschoben worden war.
Diesmal liege die Gefahr, dass der Start wieder absagten werden müsse,
bei nur 20 Prozent, sagte NASA-Sprecher George Diller am frühen
Dienstagmorgen in Cape Canaveral.

Ein Schaustoffriss und das Abplatzen eines Stücks Isolierschaum von der
Größe einer Toastscheibe, das an der Raumfähre entdeckt worden war,
hält die NASA nicht für gefährlich. Die Ingenieure wollten aber
überprüfen, ob sich an der Stelle Eis bildet. Die Isolierung des 47 Meter
hohen Außentanks gilt als Schwachstelle der Space-Shuttle-Technik. Ein
abgeplatztes Schaumstoffteil hatte im Jahr 2003 die Columbia-
Katastrophe verursacht, bei der alle sieben Astronauten ums Leben
kamen. Die aktuelle Discovery-Mission ist erst der zweite Shuttlestart seit
dem Unglück. Unter den Astronauten an Bord ist auch der Deutsche
Thomas Reiter, der rund ein halbes Jahr an Bord der ISS bleiben soll.


oO Die sind ja mutig. Starten trotz bekannten Defektes und den
Folgen die daraus enstehen können ?

Ob das mal gut geht ... Rolling Eyes
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[HF]Lord Lenus
Vice Admiral


rangmaster time_bandit_gold combat_expert_gold urgestein_silber

financial_supporter

Playtime: 691h
Webmissions: 1


Beiträge: 2711
Wohnort: Kaiserslautern

Beitrag Titel:
Verfasst am: 04.07.06 13:57
Antworten mit ZitatNach oben

haben halt net besonders viel Alternativen...
können halt ISS und Hubble aufgeben - dann wär aba ziehmlich viel Geld flöten gegangen Wink

Außerdem is der Start nicht das Problem - sondern die Landung...
Notfalls könnte man ja eine 2te Raumfähre zur "Rettung" (lol^^) einsetzten oder halt eine russische Maschiene Wink

_________________
Gruß
Lord Lenus
_______
Zitat Einstein: "Zwei Dinge sind unendlich: Das Universum und die menschliche Dummheit. Beim Universum bin ich mir aber noch nicht ganz sicher."
_______
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[HF]Lord Lenus is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Jason
Sergeant


financial_supporter

Playtime: 310h
Webmissions: 1


Beiträge: 3335

Beitrag Titel:
Verfasst am: 05.07.06 14:16
Antworten mit ZitatNach oben

3 jahre und gerichtet ham ses trotzdem nich....*kopfschüttel*

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[quote="White-star"]egal hauptsache tot[/quote]
Lasse du Honkytonky
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen. FTW!
Jason is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
K2







Beiträge: 1737

Beitrag Titel:
Verfasst am: 05.07.06 14:45
Antworten mit ZitatNach oben

die dinger sind einfach zu alt...muss was neues her kostet aber wieder naja USA habens ja Rolling Eyes , wer sich so einen krieg leisten kann ....
K2 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
CatDog
Captain


financial_expert_bronze time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar financial_supporter

Playtime: 2703h
Webmissions: 645


Beiträge: 3567
Wohnort: Fearsome Secret

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.07.06 10:22
Antworten mit ZitatNach oben

http://www.br-online.de/wissen-bildung/thema/shuttle/index.xml

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.Wolfs Forum
The Starport
CatDog is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchenMSN Messenger
[Händler-Allianz]ShortY
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze rpgchar urgestein_silber

Playtime: 482h
Webmissions: 31


Beiträge: 1247
Wohnort: Nürnberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.07.06 12:53
Antworten mit ZitatNach oben

Is ja auch letztes mal beim start der discovery genauso gewesen ... hier mehr, is ein alter Artikel von mir damals Mr. Green :
http://www.esportteam.de/board/thread.php?threadid=1409&hilight=discovery

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Lerne aus deinen Fehlern!
[Händler-Allianz]ShortY is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Spaßraum
Last 10 Deaths


Google





   
  2 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 229755970 times.
Servertime: 03:41:13 Current server uptime: 3 days, 0 users, load average: 0.00, 0.00, Server Disk Space free: 25101 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.3321s (PHP: 47% - SQL: 53%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off