logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:2/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 1 Min vor 12 für Iran ? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel: 1 Min vor 12 für Iran ?
Verfasst am: 19.01.06 13:37
Antworten mit ZitatNach oben

Washington/Jerusalem (ddp). Westliche Geheimdienste sehen einen
amerikanisch-israelischen Militärschlag gegen das iranische Atomzentrum
von Natans südlich von Teheran näher rücken. Das ließ ein hochrangiger
Angehöriger des US-Nachrichtendienstes CIA am Donnerstag in
Washington durchblicken. Ein Vertreter des israelischen Geheimdienstes
Mossad äußerte in Jerusalem die Erwartung, dass es sich «um eine kurze
Einsatzdauer handeln» würde.

Die Welt horchte auf, als der Chef der Internationalen
Atomenergiebehörde in Wien (IAEA), Mohammed al-Baradei, auch
Gewaltanwendung im Iran nicht ausschloss, um das Land zur völligen
Offenlegung seines Atomprogramms zu zwingen. Baradei, der einst die
USA vor dem Angriff auf den Irak warnte, hatte gesagt: «Diplomatie ist
nicht nur Reden. Diplomatie braucht auch Druckmittel, und in extremen
Fällen Gewalt».

Baradei hat schon seit Jahren versucht, hinter das trickreiche Spiel des
Mullah-Regimes zum möglichen Bau einer Atombombe zu kommen. Der
Friedensnobelpreisträger von 2005, der als zurückhaltend und besonnen
gilt, äußerte die Befürchtung, Teheran sei nur noch Monate vom Besitz
einer Nuklearwaffe entfernt.

Vom Mossad wurde darauf hingewiesen, wie der israelische Premier Ariel
Scharon im letzten Interview vor seinem schweren Schlaganfall nicht
hinter dem Berg gehalten habe, dass schon in wenigen Monaten die Zeit
zum Handeln kommen könnte. Der kritische Punkt sei nicht erst dann
erreicht, wenn der Iran eine Atombombe fertig gebaut habe, sondern
wenn er die technologischen Fähigkeiten besitze, eine solche Bombe zu
bauen. Der amtierende Regierungschef Ehud Olmert erklärte, ohne direkt
Iran zu nennen: «Wir können niemals zulassen, dass jemand mit
irrationalen Absichten eine Atomwaffe besitzt».

1981 hatten israelische Kampfflugzeuge den irakischen Kernreaktor
Osirak in der Nähe von Bagdad zerstört, bevor er in Betrieb genommen
werden konnte. Er war für den Bau einer Atombombe gedacht, mit der
Israel nach Aussage von Saddam Hussein «ausgelöscht» werden sollte.
Der neue iranische Staatspräsident Mahmud Ahmadinedschad hat Israel
das Gleiche angedroht. Mit der Wiederaufnahme der Urananreicherung in
Natans, die zur Herstellung einer Atomwaffe führen kann, hat Iran auch
nach Ansicht der Bundesregierung die «rote Linie» überschritten.

In Washington war aus CIA-Kreisen zu hören, dass amerikanische und
israelische Kommandos seit geraumer Zeit den «gezielten Einsatz» auf
die Atomanlage in Natans «in allen Einzelheiten» geübt haben. Es werde
nach dem «traumatischen Fehlschlag» der Amerikaner vor 26 Jahren zur
Befreiung von 53 US-Geiseln in der US-Botschaft von Teheran nicht an
den Einsatz von Bodentruppen gedacht. Damals waren Hubschrauber
vom Flugzeugträger Nimitz im Arabischen Meer und Herkules-
Transportmaschinen von einem ägyptischen Stützpunkt aus mit 180
Soldaten zum Bodeneinsatz in Iran eingeflogen. Das
Unternehmen «Blaulicht» zur Befreiung der Geiseln scheiterte in einer
Katastrophe für das US-Militär.

Die Iraner haben mehrere Atomanlagen über das Land verteilt. Es gibt
nach Informationen der westlichen Geheimdienste mehr als 70 Ziele. Mit
einem Angriff aus der Luft auf Natans soll nach Angaben der CIA
ein «Zeichen gesetzt werden, das die Iraner zur Räson bringen soll».
Erschwerend für einen Luftschlag ist nach Darstellung von Militärs
allerdings, dass die Iraner ihre atomaren Einrichtungen auch verbunkert
haben.

Nach neuesten Erkenntnissen des Westens haben die Iraner bereits
umfangreiche militärische Vorkehrungen zum Schutz ihrer Anlagen
getroffen. Aus CIA-Kreisen wurde in dem Zusammenhang auf
die «MOAB» - Massive Ordnance Air Burst - verwiesen: Eine Bombe,
gefüllt mit rund zehn Tonnen aluminiumbasiertem TNT. Sie wird aus
großer Höhe abgeworfen und kann auch tiefliegende Bunker zerstören.
(ddp)


oO

Ob das schlau ist den Iran anzugreifen ?
Gegenfrage die sich stellt ist natürlich wie sicher kann man sich fühlen
wenn der Iran in der Lage ist Atomwaffen zu produzieren ?

Sehr schwierige Problematik, da bahnt sich wieder Krieg an ....
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Neikon
Rear Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_silber rpgchar urgestein_gold financial_supporter

kreuz_gold
Deppenadmin a.D.
Playtime: 494h
Webmissions: 78


Beiträge: 6475

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 13:46
Antworten mit ZitatNach oben

Ich hoffe nicht --.-- aber wird wohl verdammt eng.....

_________________
Auf Wiedersehen

away since 21.09.2009
Neikon is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Reaver
Vice Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar

Playtime: 1083h
Webmissions: 3


Beiträge: 452
Wohnort: Leipzig

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 13:53
Antworten mit ZitatNach oben

Atomwaffen :x Kotzen mich so an Exclamation
Kann man das zeug nich einfach wegbannen?!? Ban plz

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Reaver is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
JM Grip
Rear Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_donation_bronze bounty_hunter_bronze financial_supporter

kreuz_gold
HCL & Techmin
Playtime: 946h
Webmissions: 321


Beiträge: 7969
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 14:00
Antworten mit ZitatNach oben

alles politisch sehr merkwürdig was den Osten angeht...

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Rules | FAQ | Donation List | Global Ranking
JM Grip is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Core







Beiträge: 15
Wohnort: Bad Frankenhausen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 15:28
Antworten mit ZitatNach oben

allein wenn du entwicklungsländer es schaffen so ne bombe zu bauen, detoniert die doch noch bei denen in der startrampe!

**** NUCLEAR AND OTHER WEAPONS IN REALLIFE

RULEZ FOR PEACE AND REVOLUCION

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Wer den Tod nicht fürchtet achtet das Leben nicht!

(~Army of Darkness~)
www.the-aod.de.tf *Wir suchen dich*
Core is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Reefer_Mo
Cadet (Sophomore) 3rd Class


race_expert_bronze

Playtime: 3h
Webmissions: 3


Beiträge: 1187
Wohnort: Ratingen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 15:36
Antworten mit ZitatNach oben

Also für mich ist ein Platz im Bunker schon reserviert ^^ Welcome to Jagdbombergeschwader 31 "BOELCKE" muahaha . wie gut dass ich doch kein zivi gemacht hab Mr. Green

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
~CLAN-INFORMATION~
BuCKLE uP LaDiES, We are heading to the Reefer System.
Reefer_Mo is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
JM Grip
Rear Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_donation_bronze bounty_hunter_bronze financial_supporter

kreuz_gold
HCL & Techmin
Playtime: 946h
Webmissions: 321


Beiträge: 7969
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 15:38
Antworten mit ZitatNach oben

ob dich da ein bunker ausreichend schützt... ka

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Rules | FAQ | Donation List | Global Ranking
JM Grip is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Reefer_Mo
Cadet (Sophomore) 3rd Class


race_expert_bronze

Playtime: 3h
Webmissions: 3


Beiträge: 1187
Wohnort: Ratingen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 15:39
Antworten mit ZitatNach oben

glaub mir die liegen tief genug ich weiß das Mr. Green

p.s. Lustwaffe rulZ !

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
~CLAN-INFORMATION~
BuCKLE uP LaDiES, We are heading to the Reefer System.
Reefer_Mo is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
JM Grip
Rear Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_donation_bronze bounty_hunter_bronze financial_supporter

kreuz_gold
HCL & Techmin
Playtime: 946h
Webmissions: 321


Beiträge: 7969
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 15:44
Antworten mit ZitatNach oben

Lustwaffe? *lol

aber wie lang musst du da drin bleiben, damit du nicht verstrahlt wirst... 30 Jahre?! ^^

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Rules | FAQ | Donation List | Global Ranking
JM Grip is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 15:47
Antworten mit ZitatNach oben

Öhm ehrlich gesagt find ich das bissl kacke mit den Atomwaffen. ^^
Afgahnistan .. Irak .. Iran .. böse wenn Pakistan / Indien getroffen werden.. dann dürfte es net mehr lustig sein .. für niemanden mehr.

_________________
Remember :

Hard work always beats skill until skill works hard.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Reefer_Mo
Cadet (Sophomore) 3rd Class


race_expert_bronze

Playtime: 3h
Webmissions: 3


Beiträge: 1187
Wohnort: Ratingen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 16:21
Antworten mit ZitatNach oben

ja was meisnt du wieso da jetzt auch frauen was zu sagen haben , damit die 30 jahre nicht all zu grau werden da unten ^^


EDIT: außerdem gibts dann noch so zeug nennt sich Overgame(EDIT: mit integrierter gasmaske oder schlicht gummif...^^) (sprich: Owagame wie mans liest kA wie mans schreibt) , sind so etwas unkomfortable anzüge aber je nach größe, die dann auch an die restlichen überlebenden verteilt werden. naja ein romantischer abend mit sonnenuntergang ist dann zwar nicht mehr möglich, aber immerhin kann man dann noch ab und zu einen erleben ^^

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
~CLAN-INFORMATION~
BuCKLE uP LaDiES, We are heading to the Reefer System.
Reefer_Mo is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Kaze




Forumfee


Beiträge: 761

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 17:16
Antworten mit ZitatNach oben

Athor hat folgendes geschrieben:
Öhm ehrlich gesagt find ich das bissl kacke mit den Atomwaffen. ^^
Afgahnistan .. Irak .. Iran .. böse wenn Pakistan / Indien getroffen werden.. dann dürfte es net mehr lustig sein .. für niemanden mehr.




Wenn du das meinst was ich denke, denk auch dran das China, USA, England Frankreich und Russland die Dinger auch haben ^.^ und das sogar legal und bei dem Präsidenten da drüben über der Pfütze, der macht ja eh alles putt was doof ist (Bowling for Columbine - gutes Beispiel was man da so gesehen hat)
Kaze is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[Federation]Lord Avedis
Fleet Captain


financial_expert_silber time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar urgestein_gold bounty_hunter_bronze financial_supporter



Playtime: 968h
Webmissions: 190


Beiträge: 793
Wohnort: Norderstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 17:27
Antworten mit ZitatNach oben

Wenn die Mullas im Iran tatsächlich bald eine fertige Atombombe haben, woran ich im übrigen nicht zweifle, ist ein kurzer Präventivschlag sicher die beste Lösung des Problems. Das mag bedauerlich sein, aber wenn ich die Wahl zwischen einem atomar gerüsteten Iran und einem kurzen US-Israelischen Schlages gegen die iranischen Anlagen habe, dann wähle ich das geringere Übel in Form der Offensive!

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[Federation]Lord Avedis is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 17:30
Antworten mit ZitatNach oben

L'Ile-Longue (AP) Frankreich hat Terrorstaaten mit dem Einsatz von
Atomwaffen gedroht. Staatspräsident Jacques Chirac sagte am
Donnerstag, wer als Staatsführer Frankreich mit terroristischen Mitteln
angreife oder den Einsatz von Massenvernichtungswaffen auch nur
erwäge, müsse sich auf eine «entschlossene und angepasste Antwort»
einstellen. «Diese Antwort kann konventionell sein. Sie kann aber auch
anderer Art sein», fügte er hinzu. Chiracs Äußerungen stießen in
Deutschland auf teils heftige Kritik.

Im Konflikt mit einer Regionalmacht sei Frankreich nicht auf die «Wahl
zwischen Untätigkeit und Vernichtung» beschränkt, sagte der Staatschef
auf dem U-Boot-Stützpunkt L'Ile Longue bei Brest. Die Flexibilität
strategischer Waffen erlaube eine «direkte Erwiderung» auf die
Machtzentren. Zu diesem Zweck sei etwa die Zahl der Atomsprengköpfe
auf einigen Raketen verringert worden, die von U-Booten abgefeuert
werden könnten. Rund 85 Prozent der französischen Atombomben sind
auf U-Booten stationiert.

Chirac betonte, die «Force de Frappe» sei nicht dazu gedacht, «fanatische
Terroristen abzuschrecken». Doch werde die Strategie der Abschreckung
ständig der veränderten Sicherheitslage angepasst. Die glaubwürdige
Drohung eines Einsatzes von Nuklearwaffen laste auf den Staatsführern,
die gegenüber Frankreich feindliche Absichten hegten: «Sie ist
entscheidend, um sie zur Vernunft zu bringen.»

Zugleich betonte der Präsident, dass sich das französische Konzept zum
Einsatz von Atomwaffen nicht geändert habe. Sie würden keinesfalls zu
militärischen Zwecken in einem Konflikt benutzt. Die Bezeichnung
als «Nicht-Einsatz-Waffen» dürfe jedoch keinen «Zweifel auf unseren
Willen und unsere Fähigkeit werfen, unsere Nuklearwaffen einzusetzen».
Als zentrales Interesse Frankreichs bezeichnete Chirac auch die
Sicherung der strategischen Versorgung und die «Verteidigung
verbündeter Länder».

Weiter sagte er, in zahlreichen Ländern breiteten sich radikale Ideen aus,
die auf die «Konfrontation der Zivilisationen, der Kulturen, der
Religionen» abzielten. Dies finde seinen Ausdruck in Attentaten. «Morgen
kann es andere, noch schlimmere Formen annehmen, und
möglicherweise Staaten einbeziehen.» Frankreich setze in erster Linie auf
Prävention. Wenn nötig, müsse man aber auch in der Lage sein, Gewalt
einzusetzen.

Die Grünen regierten mit Empörung auf Chiracs Drohungen. «Sollte er
das wirklich so gesagt haben, dann wäre das absolut abenteuerlich,
unverantwortlich und nicht zuletzt auch ein politischer Beitrag zur
Verbereitung von Atomwaffen», sagte der Grünen-Sicherheitsexperte
Winfried Nachtwei der «Netzeitung». Chirac ermuntere auf diese Weise
Schurkenstaaten, sich mit eigenen Atomwaffen unangreifbar zu machen.

Der SPD-Außenexperte Niels Annen sagte demselben Medium, es nicht
die Politik Deutschlands, Szenarien zum Einsatz von Atomwaffen zu
entwickeln. «Unser Szenario bleibt die Abschaffung von Atomwaffen»,
wurde er zitiert.

Die Organisation Internationale Ärzte für die Verhinderung des
Atomkrieges (IPPNW) erklärte, Chirac drehe an der
Eskalationsschraube. «Dieses Säbelrasseln ist in der gegenwärtigen Krise
um Irans Atomprogramm das grundsätzlich falsche Signal», sagte die
IPPNW-Abrüstungsreferentin Xanthe Hall in Berlin.


Ganz übles Zeug was die Franzosen da ablassen, kann einem nur noch
schlecht bei werden. Der perfekte Zeitpunkt um mit nuklearen Schlägen
zu drohen, echt ich packs nicht ...
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 18:22
Antworten mit ZitatNach oben

Wenn das ma nicht das größte Fettnäpfchen der Geschichte wird ...

_________________
Remember :

Hard work always beats skill until skill works hard.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[NIB]~Alarich
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar

financial_supporter kreuz_silber
Ich bin der FL-Doc !
Playtime: 513h
Webmissions: 22


Beiträge: 1647

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 18:33
Antworten mit ZitatNach oben

Eher eine der größten potenziellen Katastrophen der Geschichte... Crying or Very sad

_________________
[NIB]~Alarich

Die [NIB]elungen werden wiederauferstehen...
[NIB]~Alarich is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
JM Grip
Rear Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_donation_bronze bounty_hunter_bronze financial_supporter

kreuz_gold
HCL & Techmin
Playtime: 946h
Webmissions: 321


Beiträge: 7969
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 18:45
Antworten mit ZitatNach oben

oh mann... :\

die sollen bei waffen bleiben die nicht für jahre alles verstrahlen und nicht so viele
unschuldige opfern dabei.

abgesehn davon sei gesagt, das Deutschland sich auch nur wenige tage braucht
um Atomwaffen zusammenzubauen...


edit:
egal, das muss er sein! zum 3000sten mal hier ins forum gepustet...

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Rules | FAQ | Donation List | Global Ranking

Zuletzt bearbeitet von JM Grip am 19.01.06 19:11, insgesamt 2-mal bearbeitet
JM Grip is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Reefer_Mo
Cadet (Sophomore) 3rd Class


race_expert_bronze

Playtime: 3h
Webmissions: 3


Beiträge: 1187
Wohnort: Ratingen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 18:51
Antworten mit ZitatNach oben

zusammenbaun? also ich glaube nicht dass beispielsweise das AKW philippsburg umsonst so nah an der lustwaffen-kaserne dort liegt ^^. btw hab gerade im TV gesehen dass die Froschfresser 3 Staffeln mit insgesamt 60 A-B-C-Bombern unterhalten o0. wo haben die bloß die kohle dafür her?? und das sind sogar nur 15%(!!) der abc bestände...die anderen 85% sind auf U-Booten verteilt! heftig eh...

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
~CLAN-INFORMATION~
BuCKLE uP LaDiES, We are heading to the Reefer System.
Reefer_Mo is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
JM Grip
Rear Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_donation_bronze bounty_hunter_bronze financial_supporter

kreuz_gold
HCL & Techmin
Playtime: 946h
Webmissions: 321


Beiträge: 7969
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 19:03
Antworten mit ZitatNach oben

eigtl will ichs gar nicht wissen...

MIST hab meinen 3000sten Post verpasst. ^^

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Rules | FAQ | Donation List | Global Ranking
JM Grip is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Reefer_Mo
Cadet (Sophomore) 3rd Class


race_expert_bronze

Playtime: 3h
Webmissions: 3


Beiträge: 1187
Wohnort: Ratingen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 19:43
Antworten mit ZitatNach oben

naja wenn hier wirklich a-bomben einschlagen sollten hat das ganze nen vorteil man brauch nicht mehr FL zocken um Freibeuter und Pirat in einer Vogelfreien Welt zu spielen ^^ wenn mans überlebt o0.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
~CLAN-INFORMATION~
BuCKLE uP LaDiES, We are heading to the Reefer System.
Reefer_Mo is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Scorpion
Captain


time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar

urgestein_gold hcl04_bronze

Playtime: 722h


Beiträge: 389
Wohnort: Herten

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 19:43
Antworten mit ZitatNach oben

Übrigens ihr solltet wissen das der Iranische Präsident ein Fanatiker ist der Erschießungen durchgeführt hat...täglich !!
Der Typ ist zu allem bereit,deshalb die große aufegung der Amerikaner...
aber ratet mal wer denen die Plane für die Bombe gegeben hat,die Amis natürlich-die hatten aber bei den Plänen absichtlich fehler eingebaut,die mittlerweile aber alle von den iranischen wissenschaftlern ausgemerzt wurden.

Bleibt abzuwarten was passiert...
Scorpion is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[Federation]Lord Avedis
Fleet Captain


financial_expert_silber time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar urgestein_gold bounty_hunter_bronze financial_supporter



Playtime: 968h
Webmissions: 190


Beiträge: 793
Wohnort: Norderstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 19:46
Antworten mit ZitatNach oben

Die Pläne für Atombomben sind nicht das Problem... heute könnte jder Physikstudent eine Atombombe bauen. Das Problem ist schlichtweg, an genug kernwaffentaugliches spaltbares Material (zumeist Plutunium) zu kommen. Ebenfalls die benötigte Technologie ist nur schwer zu beschaffen. Inbesondere für ein Land wie den Iran.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[Federation]Lord Avedis is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
JM Grip
Rear Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_donation_bronze bounty_hunter_bronze financial_supporter

kreuz_gold
HCL & Techmin
Playtime: 946h
Webmissions: 321


Beiträge: 7969
Wohnort: Karlsruhe

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 21:46
Antworten mit ZitatNach oben

ich denke dazu hatte man mehr als genug zeit...

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Rules | FAQ | Donation List | Global Ranking
JM Grip is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[Federation]Lord Avedis
Fleet Captain


financial_expert_silber time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar urgestein_gold bounty_hunter_bronze financial_supporter



Playtime: 968h
Webmissions: 190


Beiträge: 793
Wohnort: Norderstedt

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 22:10
Antworten mit ZitatNach oben

Nicht ganz (zum Glück). Die Urananreicherung die der Iran jetzt wieder aufnehmen will dient dazu eben dieses Spaltbare Material zu erhalten. Das Uran, was im Kernreaktor benutzt wird, ist nicht energiereich genug, um eine Atombombe draus zu bauen. Das Problem an der ganzen friedlichen Nutzung der Atomenergie ist nur, dass die ausgebrannten, quasi "benutzten" Brennstäbe aus den Kraftwerken hochradioaktives Plutonium enthalten, was bei den Reaktionen als Nebenprodukt entsteht. Daraus werden die Bomben gebaut. Wenns ie nun mit der Urananreicherung fortfahren, kann man ja ahnen was sie draus basteln wollen

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[Federation]Lord Avedis is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
MG
Sector Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold financial_supporter

Playtime: 1644h
Webmissions: 113


Beiträge: 481
Wohnort: Landsberg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.06 22:38
Antworten mit ZitatNach oben

Leider ist das alles nicht so einfach.

Schließlich gibt es in der Welt genug angereichertes Material, an das man auch ohne die Anreicherungsanlage kommen kann.

Ich könnte mir durchaus vorstellen, dass der Iran welches aus Pakistan, ehemaligen Republiken der SU, Nordkorea und sigar China erhalten kann.

Diese Anlage kann auch ein "gigantischer Bluff" sein um von der echten Quelle abzulenken.
Einen Angriff provozieren und danach den Westen im Glauben lassen dass nun nix mehr geht ...

Über kurz oder lang kommt man an die notwendige Menge für einen Sprengkopf.

Ob es zur größeren Produktion und zu Testen reicht - wahrscheinlich nicht!

Aber es ist schon aus weniger gefährlichen Spielchen ein großer Brand entstanden, der oft anders aussieht, als der Planer gedacht hatte.
MG is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Kummerkasten II.
Last 10 Deaths


Google





   
  5 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 229850603 times.
Servertime: 10:17:54 Current server uptime: 7 days, 0 users, load average: 0.08, 0.08, Server Disk Space free: 25127 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.6786s (PHP: 73% - SQL: 27%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off