logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:4/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:1
logorechts  
  SERVERIP : 78.46.109.124:2302


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   Clan Statistik  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   HC Universum Map  •   Banned Players  •   Bug Tracker  
/

   
 Kolonie-Newsletter: Neue Nomadenschiffsklassen? Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Alexander
Captain


financial_expert_bronze time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar urgestein_bronze financial_supporter

Playtime: 917h
Webmissions: 161


Beiträge: 59
Wohnort: Haan

Beitrag Titel: Kolonie-Newsletter: Neue Nomadenschiffsklassen?
Verfasst am: 20.08.13 09:15
Antworten mit ZitatNach oben

Achtung!

Neue Unterart der Nomaden entdeckt
Bei einem groß angelegten Kampfeinsatz im Unbekannt-Gamma System wurden gestern Nacht ungewöhnliche Vorkommnisse an die Bodenstationen, des Planeten Gammu gemeldet, wie auch die Orbitalplattform Station Farway.
Piloten berichteten von einer Anomalie im Aussehen der Nomadenkampfschiffe und nach einiger Zeit wurden erste Bilder einer Onboardkamera, sowohl an Gammu als auch auf Farway empfangen. Schnell wurde spekuliert, dass die Nomaden scheinbar eine neue Serie Schiffe einsetzten, die ihren 'normalen' Gegenstücken zwar in der Form glichen, jedoch keinen organischen Ursprung haben zu schienen, sondern vielmehr auf einer Art Wasser-Kristallmatrix zu basieren schienen.

http://haendler-allianz-hhc.xobor.de/g1p4-screen.html#viewport

http://haendler-allianz-hhc.xobor.de/g1p3-K-nomi-neu.html

Aussage eines Beteiligten
Der Pilot der die Bilder schoss meldete auf Englisch, der internationalen Pilotensprache: "Nomads redesigned their ships. I never saw something like that! They are- The nomad ships look like big blue kristalls. I'm not sure, what to think about them. [...] We will take them out!"

Eine neue Gefahr?
Es ist bisher allerdings unklar, ob diese Schiffe auch kampfstärker sind, als die gewöhnlichen Schiffe. Ein Agent des Ordens beteuerte allerdings, dass es wohl wenig Grund zur Besorgnis gäbe, da sämtliche Schiffe der Nomaden ohne schwerwiegende Verluste zerstört werden konnten. Dennoch wies er darauf hin, dass der Orden auf die Hilfe mutiger Freelancer angewiesen war, um diese "neue Bedrohung" auszuschalten.

Vorsticht ist geboten
Trotz allem bleibt Anlass zur Vorsicht. Es sind Vermutungen laut geworden, bei den Schiffen könnte es sich um Testobjekte handeln, deren Kampftauglichkeit derzeit von den Nomaden überprüft wird. Verantwortliche der Regierungen bezeichneten die Schiffe als
"Nomaden X-Serie", also als erperimentelle Schiffe.

Freelancer vernichten wichtige Beweise und sind eine Gefahr?
"Leider sind uns keine Wrackteile zur Analyse erhalten geblieben, um die unbekannten Schiffe der Nomaden zu analysieren." Erklärte heute Morgen ein Sprecher der rheinländischen Regierung. "Die Freelancer, die an dem Kampf beteiligt waren, haben sämtliche greifbare Objekte vernichtet. Gut, das mag in einem Kampfeinsatz gegen diese abscheulichen Aliens passieren, aber dennoch ist es ärgerlich, dass diese Gründlichkeit uns einen Einblick in die Pläne der Nomaden verwährt. Aus diesem Grund kann ich lediglich den Mut dieser Piloten loben, nicht aber ihre Vorgehensweise."
Ein Sprecher aus Kusari sagte: "Es sind Piloten aus unterschiedlichen freien Organisationen in diesen Kampf mitberwickelt gewesen. Wer garantiert dafür, dass sie nicht heimlich Waffen, Schiffsteile oder Technologien aus den zerstörten Nomaden-X geborgen haben und nun in Privatbesitz erforschen und eventuell gegen uns einsetzen werden? Schon jetzt verwenden praktisch alle Freelancer Waffen der 'normalen' Nomadenkampfschiffe. Was wird passieren, wenn sie nun auch noch X-Klasse Technologie erhalten? Die Kusari-Regierung plediert dafür, alle Freelancer von dem Kampf gegen die Nomaden auszuschließen und den Kampf gegen diese Bedrohung den Marinestreitkräften zu überlassen."
Auf diese Aussage erhielten wir rasch eine Antwort aus Bretonia. Der Sprecher der Regierung von dort erklärte: "Ich möchte Kusari nicht unterstellen, dass ihre Marine unfähig sei, aber wie wir alle wissen, schaffen wir es lediglich mit vereinter Kraft die Nomaden in Dublin zurückzuhalten. Flotten in die Unbekannten Sektoren zu entsenden können wir uns nicht erlauben. Aber natürlich haben unsere japanischen Freunde noch so viele Reserven, dass sie ihre Streitkräfte aus Dublin nich abziehen müssen und die Nomaden nicht in Bretonia einfallen können."

Konflikt zwischen den Kolonien oder doch nur Säbelzittern?
Die Oben angesprochene Kontroverse warf in der Bevölkerung einige Fragen auf. Zwar noch unter der hand, aber durchaus hörbar munkeln einige Stimmen, dass diese Debatte zu einem unnötigen Krieg zwischen Kusari und Bretonia führen könnte oder auch zu einem Konflikt der Regierungen gegen die Freelancer, die angeblich Alientechnologie benutzen wollen, um einen Regierungswechsel in den Kolonien herbeizuführen. Der Gerüchteküche entspringen hier wirklich viele kuriose Geschichten.

Eine Fälschung?
Die Bilder, die wir erhielten machten rasch die Runde in den Kolonien, aber ebenso schnell machte die Frage ob ihrer Echtheit die Runde.
Hierüber ließen sich schon Millionen Bürger der Kolonien über unterschiedliche öffentliche Netzwerke aus. Darunter auch die öffentliche Plattform 'Gesichts-Buch', bei der wirklich die unterschiedlichsten Theorien und Beweisversuche für eine Fälschung kursieren.
So schrieb zum Beispiel X-Cloudman2000: "Es ist doch wohl voll klar zu erkennen, dass diese Bilder gefälscht sind und nur mit einem billigen Bildbearbeitungsprogramm verändert wurden. Man muss bloß etwas an den Farbeinstellungen ändern, dann beklommt man solche Bilder."

Andere jedoch plädieren auf die Echtheit der Bilder. Sausemann505 postete zum Beispiel beim öffentlichen Netz 'Zwitscher', dass "die Fotos ganz klar echt sein müssen. Ich kenne mich gut mit Bildbearbeitung aus, da ich in der Film- und Bildbearbeitung für einen großen TV-Sender tätig bin und kann nur sagen, dass eine Veränderung der Bilder in so einer Qualität unmöglich ist. Ich habe das selbst versucht, Bilder 'normaler' Nomadenkampfschiffe zu diesem Aussehen zu manipulieren, ohne Erfolg jedoch. Das gilt auch für meine zweiunddreißig Kollegen, die die Dublizierung dieser 'Fälschung' ebenfalls versucht haben."

Weitere Informationen folgen
Da dieses Thema sich sehr ausweitet, werden wir Sie auf dem Laufenden halten und sicher weitere Berichte zu diesem Thema in unserer Newsletter bekanntgeben.


An English translation will follow soon.

(Redaktion: Alexander E.)


((PS: Die Screenshots sind echt. Zwar habe ich bei dem einen noch den Text eingefügt, aber das ist auch alles. Gemacht wurden diese Bilder gestern Nacht zwischen 11.30 und 0.30 Uhr. Möglich waren diese Bilder auf Grund eines Grafikbugs.))
Alexander is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bossdrache1
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_bronze

rpgchar

Playtime: 623h
Webmissions: 51


Beiträge: 1378
Wohnort: deutsch

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.08.13 10:37
Antworten mit ZitatNach oben

So sehen meine Nomis eigentlich immer aus... ist ein Textur fehler^^

_________________
"Wer zum Geld sparen das Werben auf hört - könnte genauso gut die Uhr stehen lassen um Zeit zu sparen" - Henry Ford
"Wer sich der Geschichte nicht erinnert, ist dazu verdammt, sie zu wiederholen." - George Santayana
"Die Geschichte lehrt die Menschen, dass die Geschichte den Menschen nichts lehrt." - Mahatma Gandhi
bossdrache1 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Robokiller92
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 1116h
Webmissions: 32


Beiträge: 2442

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.08.13 10:45
Antworten mit ZitatNach oben

Normarden!

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Robokiller92 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Elostirion15
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_donation_gold financial_supporter



Playtime: 2794h
Webmissions: 580


Beiträge: 11357
Wohnort: Phoenix-Staffel.de

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.08.13 10:48
Antworten mit ZitatNach oben

Das passiert wenn man aufm Desktop ist und die dann Spawnen, oder so ähnlich.
Aber der Text ist gut geschrieben Big top

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Elostirion15 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alexander
Captain


financial_expert_bronze time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar urgestein_bronze financial_supporter

Playtime: 917h
Webmissions: 161


Beiträge: 59
Wohnort: Haan

Beitrag Titel:
Verfasst am: 20.08.13 16:38
Antworten mit ZitatNach oben

Ja, das das daran liegt, wenn man auf den Desktop geht weiß ich auch. Very Happy Dachte bloß ich schreib mal was dazu. XD
Alexander is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Ich bin variabel
Last 10 Deaths


Google





   
  4 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 221162004 times.
Servertime: 17:52:22 Current server uptime: 264 days, 0 users, load average: 0.07, 0.03, Server Disk Space free: 23156 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.1742s (PHP: 81% - SQL: 19%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off