logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:0/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 PC-Abstürze Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Black~Svvord
Commodore


financial_expert_silber time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar
Eventmanager
Playtime: 1384h
Webmissions: 132


Beiträge: 1219
Wohnort: Irgendwo in Sirius

Beitrag Titel: PC-Abstürze
Verfasst am: 27.08.12 20:52
Antworten mit ZitatNach oben

So Leute, auch ich brauche jetzt mal eure Hilfe.
Ich habe folgendes Problem mit meinem PC:
Wenn ich ihn starte kann ich damit rechnen, dass er erst einmal 2 oder 3 mal abstürzt sobald Windoofs geladen ist, oder kurze Zeit später (1-2 Minuten).
Nach mehreren Startversuchen läuft er dann irgendwann und wenn er erstmal läuft (so 10 Minuten) ist er auch vollkommen stabil.
Meine Frage ist nun, woran könnte das liegen?
Ich hatte den PC vor kurzem formatiert, weil ich das problem schonmal hatte, und es wurde da auch für einige Tage besser, aber war nicht vollkommen weg.
Ich habe ja den Arbeitsspeicher oder sowas im Verdacht, bin mir aber nicht sicher.
Die Abstürze des PCs sehen wie folgt aus:
Version 1: Bluescreen mit Text und sofortiger Neustartversuch des PCs
Version 2: Farbiger Screen von dem was ich gerade im Hintergrund hatte (z.B. grauer Screen, wenns HC Forum offen war) und kein weiteres reagieren oder ähnliches
Version 3: Totales Standbild. PC hängt komplett, auch das Displayer meiner G510 reagiert nicht mehr (-> also nicht nur ein Übertragungsfehler der Graka)

Edit: Manchmal startet der PC schon nicht Ordentlich, d.h. der POST wird nicht durchgeführt und der Beeper fängt sofort wie wild an zu piepsen während alle Lüfter auf 100% durchdrehen. In dem Fall hilft nur Resetknopf/AN-AUS-Knopf.

System:
Mainboard: AS Rock 4-Core 1600 GLAN
CPU: Intel Q8300 @ 2,33 GHz
Graka: NVidia GeForce GTX 260 (Hersteller kenn ich net)
Arbeitsspeicher: 4 GB DDR2
ich glaub ein 550W Netzteil, bin mir da aber net ganz sicher

P.S. Bitte nur ernsthafte Versuche zu helfen und keine dummen Trollkommentare. Danke

Edit²: Den Bluescreen mit Text kann ich meist nicht schnell genug lesen, aber einmal habe ich etwas von wegen "RQL_not_less_or_equal" gesehen, und einmal etwas mit memory_management.

Außerdem hat das BIOS vor kurzem auch einmal schon vorm starten von Windows was von wegen "checksum bad" gesagt.

_________________
MfG
Mormegil - Eventmanager, Councilvorsitzender
Black~Svvord is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Horatio



kreuz_gold rammler
Rammler-Admin


Beiträge: 2268

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.08.12 21:30
Antworten mit ZitatNach oben

Teste es mit einem anderen Netzteil (möglichst kostenlos). Die Beschreibung deckt sich mit meinen Erfahrungen mit Billignetzteilen, die es früh himmelt.

_________________
>> Fair Play ist wunderbar <<
Horatio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Syd
Rear Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar urgestein_bronze financial_supporter



Playtime: 1734h
Webmissions: 407


Beiträge: 4985

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.08.12 21:36
Antworten mit ZitatNach oben

Systemsteuerung\System und Sicherheit\System\Erweiterte Systemeinstellung

Dort unter Starten und Wiederherstellen kannst du mit "automatisch Neustart durchführen" den Bluescreen anzeigen lassen.
Syd is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Cactus
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_std_bronze hcl_donation_bronze

financial_supporter

Playtime: 6921h
Webmissions: 1466


Beiträge: 785
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.08.12 21:40
Antworten mit ZitatNach oben

memory management könnte auf einen Fehler im RAM deuten.
Aber ohne Fehlerbericht ist es so oder so nur raten.

Wenn Du den vor kurzem gerade formatiert hast kann man ein Rootkit, Virus oder ähnliches wohl ausschliessen.
Das genau das gleiche Problem wieder aufgetreten ist, würde mich auf einen Hardwarefehler schleißen lassen.

Ich würde mit ultimate boot mal den RAM checken... dauert halt leider ne Weile

Ich bin da aber nicht Experte .... das wären hier andere.

An der Art des piepsen könntest Du mal im Manual nachlesen, ob damit der Fehler angezeigt werden soll!

Was ähnliches hatte ich aber auch schonamal mit einem Netzteil.

MfG
Cactus

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Cactus is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Black~Svvord
Commodore


financial_expert_silber time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar
Eventmanager
Playtime: 1384h
Webmissions: 132


Beiträge: 1219
Wohnort: Irgendwo in Sirius

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.08.12 21:47
Antworten mit ZitatNach oben

Erstmal danke für die Tipps, ich werd erstmal RAM testen, könnt ihr mir vielleicht ein Programm dafür empfehlen? Sollte es das nicht sein, werde ich wohl mal zu nem PC Shop gehen müssen, denn wirklich auskennen tu ich mich da net und ich habe keine Lust durch den Ausbau des Netzteils mehr kaputt zu machen xD

Zum Piepsen: Da hab ich extra mal ne Tabelle rausgesucht, aber meins ist ohne jegliche Bedeutung. Piept einfach total oft und schnell bis ich den PC neustarte xD

_________________
MfG
Mormegil - Eventmanager, Councilvorsitzender
Black~Svvord is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Cactus
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_std_bronze hcl_donation_bronze

financial_supporter

Playtime: 6921h
Webmissions: 1466


Beiträge: 785
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.08.12 21:58
Antworten mit ZitatNach oben

memtest86, ist auf ultimate boot drauf, sowie viele andere Diagnose Programme.
Da ist ne Beschreibung:
http://www.ultimatebootcd.com/

Da kann man es z.B. runterladen:
http://www.heise.de/download/ultimate-boot-cd-ubcd.html

Aber check doch erstmal das Netzteil. Bei irgendwem mal eben ausbauen und ausprobieren ist alle mal schneller als der RAM test.
Bei 4GB dauert das bestimmt 15-20 stunden.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Cactus is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel:
Verfasst am: 27.08.12 22:14
Antworten mit ZitatNach oben

Kann man nach deiner Beschreibung jetzt viel rumspekulieren, kann alles sein. Das wilde Gepiepse und das volle Hochdrehen der Lüfter, könnte aber wirklich der Ram sein (Vermutung). Versuch mal was ganz Simples: Arbeitsspeicher rausziehen und dir die Slots ansehen. Da sammelt sich gerne mal Staub (wie auch im Rest der Kiste) und dann kann es zu solchen Klamotten kommen (unzureichender Kontakt Ram/Slot). Einfach mal kräftig in die Ram Slots pusten und den Ram ggf. mit nem feinen Pinsel oder Tuch reinigen. Evtl. hast du Glück und es funzt dann wieder, ohne das wirklich was platt ist.

Zitat:

Außerdem hat das BIOS vor kurzem auch einmal schon vorm starten von Windows was von wegen "checksum bad" gesagt.


Machen ASschrott und Asus Boards gerne, besonders nach Abstürzen.
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Black~Svvord
Commodore


financial_expert_silber time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar
Eventmanager
Playtime: 1384h
Webmissions: 132


Beiträge: 1219
Wohnort: Irgendwo in Sirius

Beitrag Titel:
Verfasst am: 03.09.12 16:39
Antworten mit ZitatNach oben

Um den Thread zu einem Abschluss zu bringen:
Habs Problem schon vor Tagen gefunden, nichts war kaputt, ein RAM-Riegel hatte nur nen Kontaktfehler. Einmal rausholen und wieder reinstecken hats gerichtet.^^

_________________
MfG
Mormegil - Eventmanager, Councilvorsitzender
Black~Svvord is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Nix SuFu!
Last 10 Deaths


Google





   
  5 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 229787648 times.
Servertime: 21:36:38 Current server uptime: 5 days, 0 users, load average: 0.12, 0.08, Server Disk Space free: 24934 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.3884s (PHP: 51% - SQL: 49%) - SQL queries: 22 - GZIP disabled - Debug off