logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:1/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : 78.46.109.124:2302


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   Clan Statistik  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   HC Universum Map  •   Banned Players  •   Bug Tracker  
/

   
 Eine Odyssee mit der Brille Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
P!ng0
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 763h
Webmissions: 4


Beiträge: 1614
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Titel: Eine Odyssee mit der Brille
Verfasst am: 23.03.11 19:53
Antworten mit ZitatNach oben

Ich bin weitsichtig und habe eine Brille mit runden Gläsern und +2,75 dioptrien drauf auf beiden gläsern.
Ich wollte mir mal ne neue zulegen, ne eckige. darum bin ich zum augenarzt und der meinte die augen an sich wären ok und ich bräuchte ne sehstärke von +2,25 auf beiden - also ne verbesserung.

also ich zum großen brillenhersteller, der vermisst die augen nochmal (links +1,75 rechts + 2,00) und stellt auch sachen wie ne hornhautverkrümmung fest usw. gläser nach ner woche da und eingebaut....4 tage gewöhnen. gucke ich in die ferne, seh eich alles klar und scharf. gucke ich nah, fange ich an im linken blickfeld zu schielen. ich sehe dann meine linke hand auf der tastatur doppelt nach rechts verschoben. besonders schlimm ist es bei monitor, tastatur und lesen. gucke ich in die ferne is wieder alles ok. wenn ich dann wieder versuche nahes scharf zu fixieren, sehe ich wieder im linken blickfeld doppelt.
nehme ich die alte brille wird wieder alles normal.
beim optiker gewesen und der hat nachgemessen..... links 2,00 rechts 2,25. probebrille eingestellt und das schielen is immer noch. vielleich that sich das auge ja noch an die alte einstellung gewöhnt???
ich soll 1-2 wochen warten, sagt er nach nem anruf, denn auch er war spontan ratlos.

also mal tagelang die neue getragen und eiskalt scharf geguckt und mit schielen versucht zu gucken. dann merke ich dass das schielen auch ohne brille passiert! also gucke ich eben grade vorm spielen nah dran auf meine nasenspitze und sehe wie mein rechtes auge langsam zur nase nach oben wandert.... weie in glubschfisch. das andere is normal! mache ich da slinke zu, dreht sich das rechte wieder grade.....
jetzt hab ich mir meine alte wieder aufgesetzt und im moment (!?!) sehe ich den bildschirm schon fast wieder so klar wie vorher. auf der tastatur schiele ich noch.

morgen nach dem pennen werde ich nur die alte aufsetzen, denn die augen müssen sich ja wieder an die alte gewöhnen usw. wenn ich morgen mit der alten nah und fern ohne beeinträchtigungen sehen kann, weiß ich dass es an der neuen liegen muss.
montag will ich zum augenarzt.... mal sehen was der dazu sagt. dann geh ich nochmal zu meinem optiker.


theorien:

- brillengläser beim einbau vertauscht
- krankhaftes rechtes auge ==> schielen.
- brille nicht richtig eingestellt
- gläser irgendwie falsch



wie e smich ankotzt -.-
scharf sehen miut schielen strengt extrem an, so als ob man nie blinzeln würde und das auge trocken wird.

_________________
[Phönix-Staffel] Forum

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Zuletzt bearbeitet von P!ng0 am 23.03.11 21:33, insgesamt einmal bearbeitet
P!ng0 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Lord_Vetinari







Beiträge: 3539
Wohnort: Ankh-Morpork

Beitrag Titel:
Verfasst am: 23.03.11 20:13
Antworten mit ZitatNach oben

Willst du uns das jetzt einfach mitteilen, bittest du um Rat oder was?

Kleiner Tipp: Geh nicht zu fielman, das Personal da is zum kotzen

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Begleiterkubus <3
Lord_Vetinari is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bulldozer
Rear Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_std_bronze

Playtime: 2262h
Webmissions: 126


Beiträge: 1245

Beitrag Titel: Re: Eine Odyssee mit der Brille
Verfasst am: 23.03.11 20:27
Antworten mit ZitatNach oben

P!ng0 hat folgendes geschrieben:


also ich zum großen brillenhersteller, der vermisst die augen nochmal (links +1,75 rechts + 2,00) und stellt auch sachen wie ne hirnhautverkrümmung fest usw. gläser nach ner woche da und eingebaut.....


Bist du dir sicher, dass du beim richtigen Arzt warst?

_________________
Waiting for Star Citizen
BlackIGH
(ex-) The~Blackbeard
(ex-) [S.T.E.]-*El~Drago*

Cheers
Bulldozer is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bryan-BO
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1109h
Webmissions: 91


Beiträge: 290

Beitrag Titel:
Verfasst am: 23.03.11 21:21
Antworten mit ZitatNach oben

Ich weiß nicht ob das auch bei weitsichtigkeit so ist, kann es passiert sein, dass der Optiker bei den Gläsern die achsen vertauscht hat? Mir geht es seit gestern auch recht ähnlich seit dem ich meine neue Brille habe seh ich zwar alles was weit weg ist sehr scharf aber was na dran ist die ersten paar sekunden ziemelich undeutlich. Dazu sei gesagt das ich Kurzsichtig bin uns sich meine werte um 1,25 dioptrien verschlechert haben.

Also mein Vorschlag lass das mit den Achsen mal prüfen laut meiner Mutter "Gelernte optikerin" kann das durch aus der fall sein
Bryan-BO is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
P!ng0
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 763h
Webmissions: 4


Beiträge: 1614
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Titel:
Verfasst am: 23.03.11 21:30
Antworten mit ZitatNach oben

jo ich werd mal zum augenarzt gehen und der soll mal beide brillen durchchecken.


ich mein das kann ja keine lösung sein. da will man nach 4,5 jahren mal ne andere brille und auf einmal wird alles komplizierter als das ganze leben lang vorher...

140 euro hab ich bezahlt

_________________
[Phönix-Staffel] Forum

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
P!ng0 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bryan-BO
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1109h
Webmissions: 91


Beiträge: 290

Beitrag Titel:
Verfasst am: 23.03.11 21:33
Antworten mit ZitatNach oben

jo Brillen sind schon so ne sache ^^

140€ geht ja noch

ich hab 90 bezahlt und konnte meine nach 30 min abhohlen xD
Bryan-BO is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
cobble
Lieutenant Junior Grade


financial_expert_silber time_bandit_bronze jumpholefinder_bronze rpgchar



Playtime: 855h
Webmissions: 39


Beiträge: 809

Beitrag Titel:
Verfasst am: 23.03.11 21:41
Antworten mit ZitatNach oben

- 0,25 auf beiden Augen und trotzdem noch nie ein Problem gehabt^^ Ich hab deinen Text zwar gelesen, aber was genau war der Grund, dass du nicht einfach die gleichen Gläser genommen hast? Ich mein, wenn du 4 Jahre die gleiche Brille hattest, dann kann man ja glaub ich von ausgehen, dass du mit der Brille keine Probleme hattest..

Btw: BILD! Ich möcht mal sehn, ob dir der KT-Style (Runde Gläser) steht

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
suum cuique
cobble is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
P!ng0
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 763h
Webmissions: 4


Beiträge: 1614
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Titel:
Verfasst am: 23.03.11 21:48
Antworten mit ZitatNach oben

jaich hätte die brille theoretisch behalten können.... es scheunt bzw schien nur so als könnte ich bei denm sehtext besser sehen.

sonst nehm ich einfach die werte der alten brille mit der neuen eckigen und entspiegelten gläsern! scheiß auf zylinder und die anderen werte ^^

_________________
[Phönix-Staffel] Forum

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
P!ng0 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Metal_Gear_Rex
Vice Admiral


financial_expert_gold time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar hcl_gunso_silber urgestein_bronze

hcl_donation_bronze

Playtime: 2319h
Webmissions: 345


Beiträge: 2061

Beitrag Titel:
Verfasst am: 23.03.11 22:37
Antworten mit ZitatNach oben

vllt hast auch nen zylinder astigmatismus oder so? habe ich nämlich, sobald die gläser verdreht im rahmen sitzen kannste es knicken mit scharf sehen.

das ganze liest sich sehr abenteuerlich, wie kann man die richtigen werte nicht feststellen?? naja.


hab meine olle brille mit eckigen rahmen von brille24 für 24.95 xD was brillen+gläser heute kosten ist nur noch dreist.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Metal_Gear_Rex is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 23.03.11 23:35
Antworten mit ZitatNach oben

cobble hat folgendes geschrieben:
- 0,25 auf beiden Augen und trotzdem noch nie ein Problem gehabt^^


Das ist auch kein Wert. Fängt doch erst ab 5 Dioptrien an richtig nervig / interessant zu werden. ^^

_

@ Pingo :

Der Optiker hat also nochmal nachgemessen und die Werte des Augenarztes abgeändert oder hat der Augenarzt erst kein "Rezept" für die Brille ausgestellt ?
Wenn das so ist solltest du entweder Optiker oder Augenarzt wechseln. ^^

Das mit den Doppel-Bildern ist jetzt zum ersten Mal aufgetreten oder hast du das hier und da schon mal gehabt ?

_________________
Remember :

Hard work always beats skill until skill works hard.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Saviour
Fleet Captain


financial_expert_bronze time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar urgestein_gold hcl_donation_platin race_expert_gold

bounty_hunter_bronze kreuz_bronze
... und noch ein Deppenadmin
Playtime: 2594h
Webmissions: 110


Beiträge: 1599
Wohnort: New Providence

Beitrag Titel:
Verfasst am: 24.03.11 06:10
Antworten mit ZitatNach oben

Im Zweifellsfall lieber dem Augenarzt vertrauen als dem Optiker. Mein Optiker verpasst seinen Kunden nie eine Brille mit Gläsern die nicht vom Arzt verschrieben wurden. Alternativ vielleicht mal in beiden Fällen eine 2. Meinung einholen, sprich anderer Arzt + anderer Optiker.

_________________
Saviour/Rogue
-]uSF[-
i'mmortal

Sponsored by: Milchmann & Ugluk

Zitat:
Wenn ich die Augen schließe sehe ich Blumen.
- Staga
Saviour is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
P!ng0
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 763h
Webmissions: 4


Beiträge: 1614
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Titel:
Verfasst am: 24.03.11 07:55
Antworten mit ZitatNach oben

@rex: astigmatismus? weiß nich ^^ müsste ich mal nachfragen.
und dein problem versteh ich irgendwi enich. kannst du das bitte ma noch genauer erklären?

@delta: augenarzt hat gemessen, aber kein rezept ausgestellt. und das mit den doppelbildern ist so zum ersten mal aufgetreten bzw es ist mir aufgefallen. falls das vorher schon z.b. n defekt mit nem auge sein sollte, ist es mir nie aufgefallen bzw hat nie gestört.


das komische ist dass es mir im moment scheint als hätte ich das schielen auch mit der alten brille jetzt momentan auch der fall ist bei nah sehen -.-

vielleicht war es auch immer da, ist mir aber erst durch die neue brille aufgefallen...
ich dreh am rad -.-

_________________
[Phönix-Staffel] Forum

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
P!ng0 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 24.03.11 10:54
Antworten mit ZitatNach oben

Neue Brillen sind immer so eine Sache.
Ab einer gewissen Doptrien Zahl / Anforderung an die Brille würd ich ausschließlich zum Augenarzt gehn. Augenärzte haben in der Regel weitaus bessere Möglichkeiten dein Auge / Gesichtsfeld zu vermessen als ein Optiker.
Der Augenarzt sollte dann alles nachmessen und dir dann die Werte für den Optiker mitgeben.
Anschließend solltest du dir die Brille auch vom Augenarzt bestätigen lassen.
Sicher ist sicher. Eine falsche Brille kann sehr ätzend werden.

Falls das mit den Doppelbildern an sich nicht aufhört wäre da, wenns dich richtig nervt, der Gang zur Augenklinik deines Vertrauens bzw. der Gang zu einem Neurologen.

_________________
Remember :

Hard work always beats skill until skill works hard.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Nosferatu
Captain


financial_expert_bronze time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar urgestein_gold financial_supporter kreuz_gold


Fednap-Admin
Playtime: 947h
Webmissions: 183


Beiträge: 8309

Beitrag Titel:
Verfasst am: 24.03.11 11:20
Antworten mit ZitatNach oben

P!ng0 hat folgendes geschrieben:
@rex: astigmatismus? weiß nich ^^ müsste ich mal nachfragen.
und dein problem versteh ich irgendwi enich. kannst du das bitte ma noch genauer erklären?

Wenn ich jetzt nicht ganz daneben liege: Astigmatismus = Hornhautverkrümmung

Also du hast es laut Optiker - Das bedeutet du hast auf dem linken Auge 1,75 Dioptrin aber nicht über das Gesamte Sichtfeld
Die 1,75 sind zB in der Mitte - links und rechts im Sichtfeld sinds dann zB 2 Dioptrin.
Die Gläser werden dann natürlich so geschliffen, dass das wieder ausgeglichen wird.
Wenn die das jetzt natürlich beim Einbauen der Gläser versauen und die Gläser verdreht einbauen wird das natürlich unangenehm - ist eine Theorie muss aber nicht die Ursache sein.

So oder so - ab zum Arzt mit dir.
Wennst die Dioptrinwerte des Optikers hast mitnehmen und Brille und Auge nochmal durchtesten lassen.


Zuletzt bearbeitet von Nosferatu am 24.03.11 12:22, insgesamt einmal bearbeitet
Nosferatu is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Cactus
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_std_bronze hcl_donation_bronze

financial_supporter

Playtime: 6921h
Webmissions: 1466


Beiträge: 784
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 24.03.11 12:11
Antworten mit ZitatNach oben

Meine beiden Töchter haben ausgezeichnete Augen, so wie ich.
Dennoch haben die Optiker, bei denen sie bei einem Schulausflug waren alle möglichen "NUR DURCH BRILLEN ZU BEHEBENDE DINGE" festgestellt.

Der Augenarzt hat meine Vermutung bestätigt. Alles Schmarrrrn! Optiker wollen Kohle machen. Wenns sein muss auch mit gesunden Kinderaugen.

Also Pingo, lass Dir kein Mist erzählen, geh zu Augenarzt, lass Dich checken und auf dem seine Diagnose eine Brille. Nicht auf die des Optikers.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Cactus is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
P!ng0
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 763h
Webmissions: 4


Beiträge: 1614
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Titel:
Verfasst am: 24.03.11 19:52
Antworten mit ZitatNach oben

Jo.

Also ich hab die alte Brille wieder auf. Ich sehe PC und so wie vorher, natürlich nicht 100% scharf, also das mit der geänderten Sehstärke kommt wohl doch hin.

Dieses schielen habe ich mal weiter getestet. Okay wenn ich Dinge 5 cm von meinen Augen entfernt sehe, seh ich meine linke Hand wieder doppelt. ABER der Brennpunkt is ja auch nich so nah. Deswgen soll man n Buch auch 30 cm weghalten. Beim lesen von sehr kleiner Schrift war das vorhin auch so.

Aber ich kann wenigstens wieder sehen.
Montag geh ich zum Augenarzt und nerv den, dass er mal beide Brillen durchcheckt und mir das schielen des rechten Auges erklärt. Dann lass ich nochmal nen Sehtest machen und das als Rezept aufschreiben.

_________________
[Phönix-Staffel] Forum

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
P!ng0 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[Mephisto]



hcl_gunso_gold hcl_std_silber financial_supporter



Beiträge: 2756
Wohnort: Mannheim

Beitrag Titel:
Verfasst am: 24.03.11 20:21
Antworten mit ZitatNach oben

Augenklappe? vlt. 2 ? sollte das Problem beheben !!!! ^^

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[Mephisto] is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
~Sickness~
Lieutenant


financial_expert_bronze time_bandit_gold rpgchar

Playtime: 1429h


Beiträge: 535
Wohnort: Hamburg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 25.03.11 11:58
Antworten mit ZitatNach oben

Hat der Arzt oder der Optiker dir vorher schonmal irgendwann gesagt, du hättest eine Hornhautverkrümmung? Sowas bekommt man nämlich eigentlich nicht von heute auf morgen.

Die Dioptrinzahl dürfte sich eigentlich nicht so sehr verschlechtert haben, dass du eine Woche oder länger für die Eingewöhnung bräuchte. Meine Dioptrinzahl hatte sich damals von 0,3 auf 3,... verschlechtert, am Anfang (ca. 2 Tage) mit der neuen Brille hatte ich leichte Kopfschmerzen, das war's aber auch.
Ich gehe mal davon aus, dass die dir eine falsche Brillenstärke gegeben haben. Alleine dass drei verschiedene Messgeräte drei verschiedene Werte messen finde ich ziemlich uhm...unseriös.
Nuja, bin gespannt, was der Augenarzt sagen wird.

Achja: Dass du mit der anderen Brille jetzt auch schielst, könnte auch psychische Ursachen haben. Du konzentrierst dich auf das Schielen (unter)bewusst und bekommst es letztendlich so lange du deine Gedanken darauf fokussierst nicht mehr weg.
Ich will damit natürlich nicht sagen, dass dieser Gedanke grundsätzlich ist und du nur aus psychischen Gründen schielst.
Ich hatte dieses Problem allerdings mal für ein paar Tage, bis ich irgendwann durch etwas anderes gestresst und somit abgelenkt war und auf einmal nicht mehr geschielt habe. Grübel

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
でわ あ りません 愉 が あります ごとく 感覚 から 血 ながれだす が お-身 よ.
~Sickness~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
General Jack
Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar urgestein_bronze financial_supporter

Playtime: 1584h
Webmissions: 19


Beiträge: 4137
Wohnort: asdasd

Beitrag Titel:
Verfasst am: 25.03.11 12:17
Antworten mit ZitatNach oben

Ich geh mal zum Arzt sehe nichts mehr auf 30m seit paar Tagen. ^^
Irgendwie ist alles so pixelig mit der alten Brille. Brauch sicher eine mit Widescreen.
Ob ich jetzt noch immer 2.5+ hab auf beiden Augen xD

mfg JAck

_________________
ok
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
General Jack is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
P!ng0
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 763h
Webmissions: 4


Beiträge: 1614
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Titel:
Verfasst am: 25.03.11 13:27
Antworten mit ZitatNach oben

~Sickness~ hat folgendes geschrieben:
Hat der Arzt oder der Optiker dir vorher schonmal irgendwann gesagt, du hättest eine Hornhautverkrümmung? Sowas bekommt man nämlich eigentlich nicht von heute auf morgen.

Die Dioptrinzahl dürfte sich eigentlich nicht so sehr verschlechtert haben, dass du eine Woche oder länger für die Eingewöhnung bräuchte. Meine Dioptrinzahl hatte sich damals von 0,3 auf 3,... verschlechtert, am Anfang (ca. 2 Tage) mit der neuen Brille hatte ich leichte Kopfschmerzen, das war's aber auch.
Ich gehe mal davon aus, dass die dir eine falsche Brillenstärke gegeben haben. Alleine dass drei verschiedene Messgeräte drei verschiedene Werte messen finde ich ziemlich uhm...unseriös.
Nuja, bin gespannt, was der Augenarzt sagen wird.

Achja: Dass du mit der anderen Brille jetzt auch schielst, könnte auch psychische Ursachen haben. Du konzentrierst dich auf das Schielen (unter)bewusst und bekommst es letztendlich so lange du deine Gedanken darauf fokussierst nicht mehr weg.
Ich will damit natürlich nicht sagen, dass dieser Gedanke grundsätzlich ist und du nur aus psychischen Gründen schielst.
Ich hatte dieses Problem allerdings mal für ein paar Tage, bis ich irgendwann durch etwas anderes gestresst und somit abgelenkt war und auf einmal nicht mehr geschielt habe. Grübel



Meine Augen sind ja eher besser geworden als schlechter.

Und Stress hab ich auch dran gedacht. Studium.....
Die Hornhautverkrümmung hatte vorher nie wer festgestellt.


Ich hab auch mal daran gedacht zum Neurologen zu gehen, aber erstmal Montag zum Augenarzt!

_________________
[Phönix-Staffel] Forum

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
P!ng0 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Schnatter Box
Last 10 Deaths


Google





   
  8 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 219340384 times.
Servertime: 23:38:49 Current server uptime: 204 days, 0 users, load average: 0.23, 0.12, Server Disk Space free: 23635 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.4328s (PHP: 89% - SQL: 11%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off