logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:3/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : 78.46.109.124:2302


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   Clan Statistik  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   HC Universum Map  •   Banned Players  •   Bug Tracker  
/

   
 Das mit dem Tanker und der Säure Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Robokiller92
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 1116h
Webmissions: 32


Beiträge: 2442

Beitrag Titel: Das mit dem Tanker und der Säure
Verfasst am: 07.02.11 22:47
Antworten mit ZitatNach oben

Da ihr ja so gerne politsche Diskussionen führt, wie findet ihr eigendlich das die diese schwefelsäure von dem gekenterten frachter in den rhein ablassen...

is das in ordnung? ich mein... was würd dran hindern das zeug glei so wegzupumpen... also so mit schlauch und kp Question

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Robokiller92 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Rhino
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_donation_platin

financial_supporter

Playtime: 5021h
Webmissions: 69


Beiträge: 8525

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 00:04
Antworten mit ZitatNach oben

Dass der Tanker überhaupt umgekippt ist, ist ein peinliches Desaster. Eigentlich war ich schon froh, dass nichts ausgelaufen ist, denn der Rhein hat sich "gerade erst" von verantwortungslos bescheuerter Verschmutzung durch die Menschen/Schwerindustrie erholt und ein paar Lachse haben das mitbekommen und sind sogar wieder bis zur Quelle geschwommen.
Jetzt einen Teil der Schwefelsäure in den Rhein abzulassen halte ich für verantwortungslos und dämlich. Sollen die ruhig 100 Millionen Euro ausgeben, um dieses Schiff bzw. die Schwefelsäure ohne weitere Umweltschäden aus dem Rhein zu bekommen.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
|---- Spenden / Donations ---||--- Serverregeln / Serverrules ----|
Rhino is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Angel~
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar

financial_supporter

Playtime: 131h
Webmissions: 77


Beiträge: 267

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 00:07
Antworten mit ZitatNach oben

Stimme Rhino zu.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
~Angel~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
nova
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_std_bronze



Playtime: 4040h
Webmissions: 1728


Beiträge: 1942
Wohnort: Hamburg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 00:11
Antworten mit ZitatNach oben

Die Fragen die sich mir als CTA stellt ist, wieviel und wie hoch ist c(H2SO4) bzw w(H2SO4) im Tanker.

Denn eine gewisse Konzentration ist kein Problem.
Ob nun so oder über anderer Wege macht da kein Unterschied.
Dafür ist sie Selbstreinigungskraft des Wassers Ausreichen.

_________________
四、先づ自己を知れ而して他を知れ。
nova is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
Rhino
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_donation_platin

financial_supporter

Playtime: 5021h
Webmissions: 69


Beiträge: 8525

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 00:16
Antworten mit ZitatNach oben

Es müssten ~2400 Tonnen Schwefelsäure sein, wenn ich mich recht entsinne.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
|---- Spenden / Donations ---||--- Serverregeln / Serverrules ----|
Rhino is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
AdmiralThrawn
Fleet Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar urgestein_bronze

Playtime: 1647h
Webmissions: 39


Beiträge: 2303

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 00:17
Antworten mit ZitatNach oben

~Angel~ hat folgendes geschrieben:
Stimme Rhino zu.


Ich auch, Schwefelsäure is eine der stärksten Säuren die es gibt (wird als Grenze zu den Supersäuren angesehn), hab erst letztens auf der Hand meiner Freundin gesehn, was ein winziger Tropfen verursachen kann, wenn man den nicht schnell wegspült ^^

_________________
Grand Admiral of the ]Imperium[

Peace is a lie. There is only passion.
Through passion, I gain strength.
Through strength, I gain power.
Through power, I gain victory.
Through victory my chains are broken.
The Force shall free me.
AdmiralThrawn is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
nova
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_std_bronze



Playtime: 4040h
Webmissions: 1728


Beiträge: 1942
Wohnort: Hamburg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 00:34
Antworten mit ZitatNach oben

Rhino hat folgendes geschrieben:
Es müssten ~2400 Tonnen Schwefelsäure sein, wenn ich mich recht entsinne.


Damit ist leider w und c immer noch nicht geklärt.
Aber ok, so wie ich Merck und Co kenne Transportieren die meißt nur Konzentrierte Schwefelsäure durch die gegen->Transport kosten geringer.

Somit währe c dann 17,7 mol/l (1735,839 g/l) und w 94,72%, oh man wenn sie das Wirklich so machen wollen wird das lange dauern, dann auf ein Schlag alles raus währe zuviel.
Denn die max Konzentration bei der Fische noch Leben können, sovern das Wasser weich ist 100–330 mg/l.
Währe also etwa eine verdünnung 10000:1 bis 100000:1
(w nicht mit eingerechnet da w über 90% liegt)

Ok, doch keine so gute idee von denen, obwohl das Theoretisch möglich währe, muss nur sehr langsam erfolgen.
Und sofern ich grade keinen Fehler gemacht habe, bin verdammt müde.

Edit: Schwefelsäure auf der Hand geht noch, hatte mal Rauchende HCL abbekommen, das war ein Spaß.
Edit2: Oh man wenn ich überlege was ich schon alles auf der Hand hatte, Rauchende HCL, Konzentrierteses Wasserstoffperoxid, Eisessig ( und das 5min bevor es Frühstück gab) und so weiter.,

_________________
四、先づ自己を知れ而して他を知れ。
nova is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
Rhino
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_donation_platin

financial_supporter

Playtime: 5021h
Webmissions: 69


Beiträge: 8525

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 00:56
Antworten mit ZitatNach oben

Es soll nicht gesamte, sondern nur ein Teil der Schwefelsäure in den Rhein abgelassen werden. Meiner Meinung nach trotzdem schon zu viel.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
|---- Spenden / Donations ---||--- Serverregeln / Serverrules ----|
Rhino is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
P!ng0
Petty Officer


financial_expert_bronze rpgchar

Playtime: 763h
Webmissions: 4


Beiträge: 1614
Wohnort: Schleswig-Holstein

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 14:35
Antworten mit ZitatNach oben

nova du bist n angeber Mr. Green

Ich habe heute "Ökologie und Umweltchemie" geschrieben. Soll ich jetzt rumfachsimpeln, was das für die Fische bedeuten könnte?

Big Mr Green


Verdünnen wird sich das schon irgendwann. Fließt ja auch jede Menge Wasser von den Nebengewässern usw rein.
Ich kenne mich da zwar nicht aus mit dem Fluss, aber falls es da BAdestellen oder sowas gibt.... ich würde mich oder meinen Hund da nicht reinlassen (soweit ich einen hätte).

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

_________________
[Phönix-Staffel] Forum

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
P!ng0 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Black~Svvord
Commodore


financial_expert_silber time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar
Eventmanager
Playtime: 1384h
Webmissions: 132


Beiträge: 1219
Wohnort: Irgendwo in Sirius

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 14:43
Antworten mit ZitatNach oben

entweder ist er ein angeber oder einfach tollpatschig^^ wenn man sich so viel auf die hand schüttet muss das einen grund haben Very Happy

_________________
MfG
Mormegil - Eventmanager, Councilvorsitzender
Black~Svvord is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Purification
Sergeant


financial_expert_bronze rpgchar financial_supporter

Playtime: 287h


Beiträge: 450

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 14:52
Antworten mit ZitatNach oben

faz.net :

"Laut Plan werden nun maximal 80 Tonnen Säure pro Stunde in den Rhein abgelassen, was 12 Litern pro Sekunde entspricht. Derzeit fließen pro Sekunde etwa 1,6 Millionen Liter Wasser im Rhein. Die Säure werde deshalb schnell neutralisiert, erklärten die Behörden."

Ich würde mal darauf tippen, dass es sich um 50% Säure handelte, die zur Herstellung von Dünger benutzt wird, wofür der Großteil der Schwefelsäureproduktion weltweit benötigt wird.

Wenn es nur zur Batterieherstellung gebraucht wird, wären es sogar nur 37% Schwefelsäure.

Bei 1, 6 Millionen zu 12 Litern ist die Konzentration dann wirklich gering.

Die Gefahr besteht aber, dass Wasser in die Tanks eindringt, was die Reaktion enorm viel gefährlicher machen würde.
Deswegen versucht man lieber ein kontrolliertes Ablassen und keine Bergung.
Purification is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Rhino
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_donation_platin

financial_supporter

Playtime: 5021h
Webmissions: 69


Beiträge: 8525

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 15:14
Antworten mit ZitatNach oben

Ca. 1300 Tonnen Schwefelsäure sind wohl schon im Rhein ...

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
|---- Spenden / Donations ---||--- Serverregeln / Serverrules ----|
Rhino is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
LvM->DD





Webmissions: 245


Beiträge: 641
Wohnort: Dresden

Beitrag Titel:
Verfasst am: 08.02.11 17:49
Antworten mit ZitatNach oben

ich persönlich glaub es is müssig zu diskutieren ob die nun abpumpen oder ablassen sollten, da
a: - die entscheidung eh schon gefallen ist.
b: - man sich mal vor augen führen sollte was hätte passieren können wenn der kahn auseinandergebrochen wäre. und diese gefahr bestand tatsächlich...
so wie es jetzt ist kann das zeug mehr oder weniger kontrolliert verdünnt werden und das ist deutlich besser als einen einzigen 2400-tonnen-schwapp schwefelsäure den rhein runterfliessen zu sehen, das wär glaub nen "heiden-spass" geworden...
LvM->DD is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Spaßraum
Last 10 Deaths


Google





   
  6 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 221159690 times.
Servertime: 13:48:16 Current server uptime: 264 days, 0 users, load average: 0.14, 0.05, Server Disk Space free: 23160 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.3128s (PHP: 87% - SQL: 13%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off