logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:0/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : 78.46.109.124:2302


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   Clan Statistik  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   HC Universum Map  •   Banned Players  •   Bug Tracker  
/

   
 Stuttgart Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
~Angel~
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar

financial_supporter

Playtime: 131h
Webmissions: 77


Beiträge: 267

Beitrag Titel: Stuttgart
Verfasst am: 01.10.10 15:35
Antworten mit ZitatNach oben

http://www.youtube.com/watch?v=DXdPfz5ven0

Hier eines der (eindeutigen) Videos:

http://www.youtube.com/watch?v=G9p1G-3_mtI

Die Bäume sollen weg um dort Baumaterial zu Lagern.Würde jemand den Schlossgarten in Karlsruhe verwüsten um ähnliches zu tun? Wohl kaum.

Edit, noch was:

http://www.youtube.com/watch?v=CdOohlUmt7E&feature=related

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Zuletzt bearbeitet von ~Angel~ am 01.10.10 15:44, insgesamt einmal bearbeitet
~Angel~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ArminPlugin
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar hcl_donation_bronze financial_supporter


Helper Rank I
Playtime: 12376h
Webmissions: 1736


Beiträge: 40828

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 15:40
Antworten mit ZitatNach oben

Erlich gesagt verstehe ich die Aufregung da nicht ganz, wisst ihr wie viele Bäume täglich in Deutschland gefällt werden?!, da demonstriert auch niemand.

Das wird alles von irgendwelchen Politikern die sich profilieren wollen und den Medien hochgespielt und endet dann so.
ArminPlugin is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
~Angel~
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar

financial_supporter

Playtime: 131h
Webmissions: 77


Beiträge: 267

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 15:47
Antworten mit ZitatNach oben

Normale Bäume würden die Leute vermutlich auch einen Dreck interessieren.Die Anlage ist allerdings Historisch und den Leuten wichtig.Da rechtfertigt ein Sit-In wohl kein SEK, Geschweige denn Wasserwerfer und Tränengas blindlings zu verwenden.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
~Angel~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Matti-Cromwell
Chief Petty Officer


financial_expert_bronze basefinder_bronze rpgchar

Playtime: 655h
Webmissions: 2


Beiträge: 240
Wohnort: Wer zuletzt lacht, hat den höheren Ping!

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 15:58
Antworten mit ZitatNach oben

Das sind nicht Irgendwelche Bäume, die sind besonders
un der Bahnhof kostet sehr viel Geld und ist nicht wirklich Sinnvoll.
Die Bahn brauch neue Klimaanlagen, bessere Wartungsteams/ kürzere Wartungsperioden.
der Bahnhof, ist zwar sicher auch wichtig, aber es gibt viel Protest dagegen,
ob es die Mehrheit ist, ist aber fraglich...
Nur der Park der ausgelöscht wird gehört/gehörte zum Stadtbild.
Ist es ein Bahnhof wert, das so viele Menschen verletzt werden?
Das ist auch ein enormer Imageschaden für dier Bahn.

Wenn mehr als 100Leute verletzt werden, durch Polizei
dann ist das schon etwas befremdend
Die Menschen haben Bäume besetzt und einen Tieflader (oder so)
vllt könnte man mehr Reden um etwas zu ändern, evt würden sich die Menschen mit einem Kompromiss zufriedengeben.
Ect die Bäume umzupflanzen,
was mit heutigen Mitteln möglich ist,
Das würdesicher ein besseres Licht auf die Bahn werfen und hunderte Menschen weniger verletzen.

mfg

Satzzeichen waren mir teilweise zu aufwändig
Wer se vermisst hier sind en paar:
.,..,.,.,.,..,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,......!!!!????!.,..,.,,.,.,.,

_________________
mmer wenn du denkst, dümmer gehts nicht mehr, die Messlatte für Intelligenz liegt schon so weit unten, da KANN keiner mehr drunterpassen, siehst du beim Intelligenzlimbo den nächsten pfeifend aufrecht stehend drunter durchlaufen....
Matti-Cromwell is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
KnOrke T
Combat Officer


financial_expert_bronze time_bandit_gold jumpholefinder_bronze hcl_gunso_silber

hcl_std_silber

Playtime: 1887h
Webmissions: 82


Beiträge: 907

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 16:00
Antworten mit ZitatNach oben

OHHH ja die böse böse polizei... /ironie off

_________________
~Trollololololol~
KnOrke T is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Lord_Vetinari







Beiträge: 3539
Wohnort: Ankh-Morpork

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 16:04
Antworten mit ZitatNach oben

Matti-Cronwell hat folgendes geschrieben:

Die Bahn brauch neue Klimaanlagen, bessere Wartungsteams/ kürzere Wartungsperioden.
der Bahnhof, ist zwar sicher auch wichtig, aber es gibt viel Protest dagegen,
ob es die Mehrheit ist, ist aber fraglich...
Nur der Park der ausgelöscht wird gehört/gehörte zum Stadtbild.
Ist es ein Bahnhof wert, das so viele Menschen verletzt werden?
Das ist auch ein enormer Imageschaden für dier Bahn.


auch, aber die bahn sollte erst mal pünktlich kommen. aber mit dem image hat sie keine probs,
das geht eh nich schlechter xD

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Begleiterkubus <3
Lord_Vetinari is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Matti-Cromwell
Chief Petty Officer


financial_expert_bronze basefinder_bronze rpgchar

Playtime: 655h
Webmissions: 2


Beiträge: 240
Wohnort: Wer zuletzt lacht, hat den höheren Ping!

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 16:05
Antworten mit ZitatNach oben

Die Polizei, das waren nur die Dummen, die den Mist den andere verzapft haben ausbaden mussten.
Der Befehl Tänengas und Wasserwerfer kam sicher nicht aus Eigeninitiative^^

_________________
mmer wenn du denkst, dümmer gehts nicht mehr, die Messlatte für Intelligenz liegt schon so weit unten, da KANN keiner mehr drunterpassen, siehst du beim Intelligenzlimbo den nächsten pfeifend aufrecht stehend drunter durchlaufen....
Matti-Cromwell is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 16:14
Antworten mit ZitatNach oben

Bahn? Wenigstens auf ihre Unpünktlichkeit ist verlass. Mr. Green
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Nikita
Cadet (Junior) 2nd Class




Playtime: 10h


Beiträge: 106

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 16:32
Antworten mit ZitatNach oben

Wer auf mehrfache Aufforderung nicht weicht muss die Konsequenzen tragen.
Und wie man in jedem der Videos sieht: es gibt immer einen Bereich, wo man "unbehelligt" von der Polizei seine Meinung kundtun kann.

"Polizei schlägt wehrlosen"... er hat ja garnichts gemacht. Sich nur widerrechtlich auf dem Gelände aufgehalten und den Aufforderungen der Polizei zu weichen nicht Folge geleistet.
Ich sehe Mittelfinger als Mittel der Provokation aus den Reihen der Demonstranten, man sieht Gegenstände in Richtung der Polizei fliegen UND man sieht auch Fäuste in Richtung der Polizisten fliegen. Aber nur wenn ein Polizist zuschlägt wird im Video auf Slowmo umgestellt und es mit Text verdeutlicht. Sind die Demonstranten jetzt beleidigt, dass die Polizei Teamwork besser drauf hat und es nunmal einfacher ist mit 3 Mann eine Person zu überwältigen als umgekehrt??

"Die Bäume werden abgesägt, es ist ein echter Ernstfall"
wenn ein Erwachsener Mann anfangen muss zu heulen, weil ein Baum gefällt wird, dann hat er auf einer Demo nichts zu suchen, der sollte lieber gleich in die Klapse gesperrt werden o.O

Zum letzten Video:
Wer auf einer Demonstration bei der es schon zu Ausschreitungen gekommen ist, auf die Idee kommt schnelle Bewegungen in Richtung Polizist zu machen (in diesem Fall ihn schubbst) der muss sich auch nicht wundern, wenn sofort gekontert wird.
Was soll die Polizei denn bitte machen? Sich verprügeln lassen? Freundlich darauf hinweisen bringt ja nichts. Dann wird nicht gehört, diskutiert, provoziert und mit Steinen & Co. geworfen.

Irrwitzig erscheint das alles dann umso mehr, wenn man bedenkt, dass diese Leute demonstrieren, weil sie unter anderem der Meinung sind, der Bau des Bahnhofes wäre zu teuer. Jetzt haben eben diese Leute mal flott knapp 1 Mio. € für das Polizeiaufgebot rausgehauen. Irgendwie haben die sich damit selber ins Knie geschossen.
Nikita is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Syd
Rear Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar urgestein_bronze financial_supporter



Playtime: 1734h
Webmissions: 407


Beiträge: 4982

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 18:34
Antworten mit ZitatNach oben

Genau und Grundschüler sind voll die Gewalttäter die Polizisten angreifen und Menschen die sich um Historisches kümmern sind keineswegs kloppt.

Und bis du die kosten erwähnen darfst darf noch 2000 Tage demonstriert werden, denn das ding kostet mehr als 2Mrd. €.
IN EINER WIRTSCHAFTSKRIESE!

Zitat meine Eltern (ehemalige DDR-Bürger):
"Das haben sich nichtmal die Roten getraut."

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Wieso baut man Mauern ohne Türen?
Syd is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Nikita
Cadet (Junior) 2nd Class




Playtime: 10h


Beiträge: 106

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 18:50
Antworten mit ZitatNach oben

Achso, weil etwas schon mehrere Milliarden kostet, kann man ruhig genauso sinnlos jeden Tag eine weitere Million verbraten.
Also ist es nur schlimm, wenn eine Seite unnütz Geld ausgibt?
Das sowas die Wirtschaft trotz alledem fördert ist auch egal. Ob nun teuer oder nicht, daran arbeiten (länger als an einem normalen Bhf) viele Menschen.

Jetzt sind es schon Grundschüler, bald sind es dann Kindergartenkinder, die freiwillig auf den Platz gekrabbelt sind.
Deine Grundschüler hatten meiner Meinung nach genug Zeit abzuhauen.
Schlimmer finde ich, dass sich tatsächlich die "besseren" Demonstranten tatsächlich hinter Kindern verstecken müssen. Welcher Geistesgestörte nimmt ein Kind mit auf eine Demonstration. Nein nicht auf eine friedliche Demo. Denn wie schon erwähnt: Die Leute die mit Wasserwerfern und Tränengas bearbeitet wurden befanden sich in einem gesperrten Bereich. Wären sie einfach ca. 5 Meter weiter hinter die Absperrung gegangen (wie mehrmals vor dem Einsatz von Gewalt von der Polizei gefordert), hätten sie friedlich wie so viele andere demonstrieren können, ohne die Räumungsarbeiten der Polizei zu stören!

Wenn man sich nach Dir richten würde, dann nehme ich jedes Mal wenn ich demonstriere einfach ein Kleinkind mit und schon darf niemand mehr was gegen mich machen. Zum Glück sind selbst die meisten unfriedlichen Demonstranten nicht so schamlos.
Nikita is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Der Hirsch
Lieutenant


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar



Playtime: 419h
Webmissions: 65


Beiträge: 674
Wohnort: Augsburg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 19:09
Antworten mit ZitatNach oben

Und selbst wenn sie sich in einem Bereich aufhalten, wo sie nicht sein sollten, und den Mittlefinger zeigen ist das noch lange kein Grund für die Polizei die Demonstranten zu verdreschen. Ich würde ein Kind nie zu so was mitnehmen (ist viel zu gefährlich).
Ich finde es gut dass die Menschen dagegen protestieren.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Der Hirsch is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Nikita
Cadet (Junior) 2nd Class




Playtime: 10h


Beiträge: 106

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 19:28
Antworten mit ZitatNach oben

Von Verdreschen habe ich nie gesprochen. Ich bin nur der Meinung, dass wenn man nicht bereit ist zu gehen und Wasserwerfer mehrmals angekündigt werden, man das Risiko bewusst in Kauf nimmt. Und ich kann es nur immer wieder sagen, Man wird oft genug aufgefordert zu gehen, bevor andere Mittel eingesetzt werden.

Wenn Kinder (das ist für mich alles unter 14 Jahren) auf so einer Demo sind, dann muss man die Eltern dafür verantwortlich machen und nicht die Politiker/Polizisten. Zumal derjenige der den Wasserwerfer bedient ein Kind nicht in einer Menschenmenge erkennen wird, weil es zu klein ist. (Das Zweimeterkind, das grade mal vier ist ausgenommen)
Aber ich will auch nicht zu viel spekulieren. Sobald mir jemand ein Video zeigt, indem ein Kind von einem Polizisten "verdroschen" wird, ändere ich vielleicht meine Meinung zur Vorgehensweise dieses Polizisten.
Nikita is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kettch
Commodore


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_silber jumpholefinder_bronze

rpgchar hcl_std_silber

Playtime: 1705h
Webmissions: 21


Beiträge: 664

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 19:51
Antworten mit ZitatNach oben

2 Mrd. in einer Wirtschaftskrise raushauen?

Antizyklische Wirtschaftspolitik, normal halt

_________________
"The bad times we face now will be our future's 'good 'ol days of yore' "
loosely based on Karl Valentin & P.A. Ustinov
Unknown Utraean Soldier anno 2006

"You see, it's not about what you take with you, but what you leave behind"
Kettch is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Angel~
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar

financial_supporter

Playtime: 131h
Webmissions: 77


Beiträge: 267

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 19:52
Antworten mit ZitatNach oben

Darf man nun nur noch als "schwarzer Block" demonstrieren? Der Grossteil der Demonstranten war friedlich, auch wenn es immer schwarze Schafe gibt.Legitimiert das alleine den Einsatz von Wasserwerfer und Pfefferspray?

Was den Grund selbst angeht, das alte Bahnhofsgebäude wurde ebenfalls belagert.Allerdings ist die Zahl der Demonstranten erheblich gestiegen, als es um den Schlossgarten ging.In München würde wohl ebenfalls Aufregung herrschen, falls der englische Garten zum Lagerplatz für Baumaterial umfunktioniert würde.

Wer nicht weiss, worum es eigentlich geht->http://de.wikipedia.org/wiki/Schlossgarten_%28Stuttgart%29

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
~Angel~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Syd
Rear Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar urgestein_bronze financial_supporter



Playtime: 1734h
Webmissions: 407


Beiträge: 4982

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 21:31
Antworten mit ZitatNach oben

Nikita meinst du die freie Meinungsäußerung müsse aus Wirtschaftlichen Gründen unterbunden werden, da es ja Geld kostet?
(Oh wunder nebenbei werden damit Polizisten bezahlt - wahrscheinlich mehr Arbeitsplätze als bei Stuttgart 21)

Das mit den Grundschülern war aber glaube nicht ganz korrekt, aber auf jedenfall waren viele Schüler da.

Aber schön das du Schülern es nicht zutraust das sie sich für dinge wie Politik interessieren oder das es ihnen egal ist wenn man ihn den Park nimmt in den man so toll abhängen kann.

S21 stößt auf Massive Proteste aus der Bevölkerung und von Fachleuten.
Denn S21 kostet nichtnur mehrere Milliarden sondern ist auf einen Grund gebaut welcher mit kobination mit Wasser Gips bildet und sehr instabil wird.
Und was wird zur Konfliktlösung eingesetzt? Pfefferspray!
In so einer Menschenmenge Pfefferspray einzusetzen ist einfach nur dumm da man somit IMMER auch "die Falschen" trifft.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Wieso baut man Mauern ohne Türen?
Syd is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
BHP-BERLIN
Commodore


financial_expert_silber time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze

Playtime: 1112h
Webmissions: 232


Beiträge: 270
Wohnort: hmm....lass mal nachdenken XD

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 21:38
Antworten mit ZitatNach oben

Artikel 1 im Grundgesetz.......

und mehr brauch ich nicht sagen, da sich JEDER aber auch jeder Politiker darüber hinwegsetzt!
BHP-BERLIN is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kettch
Commodore


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_silber jumpholefinder_bronze

rpgchar hcl_std_silber

Playtime: 1705h
Webmissions: 21


Beiträge: 664

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 21:46
Antworten mit ZitatNach oben

Artikel 8 I triffts besser, wenn da der II nicht wäre



@ unten, so entstehen Gerüchte

_________________
"The bad times we face now will be our future's 'good 'ol days of yore' "
loosely based on Karl Valentin & P.A. Ustinov
Unknown Utraean Soldier anno 2006

"You see, it's not about what you take with you, but what you leave behind"

Zuletzt bearbeitet von Kettch am 01.10.10 21:48, insgesamt 2-mal bearbeitet
Kettch is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
bossdrache1
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze time_bandit_silber basefinder_gold jumpholefinder_bronze

rpgchar

Playtime: 623h
Webmissions: 51


Beiträge: 1378
Wohnort: deutsch

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 21:46
Antworten mit ZitatNach oben

Nikita hat folgendes geschrieben:
[...]
Jetzt sind es schon Grundschüler, bald sind es dann Kindergartenkinder, die freiwillig auf den Platz gekrabbelt sind.
Deine Grundschüler hatten meiner Meinung nach genug Zeit abzuhauen.
Schlimmer finde ich, dass sich tatsächlich die "besseren" Demonstranten tatsächlich hinter Kindern verstecken müssen. Welcher Geistesgestörte nimmt ein Kind mit auf eine Demonstration. Nein nicht auf eine friedliche Demo. Denn wie schon erwähnt: Die Leute die mit Wasserwerfern und Tränengas bearbeitet wurden befanden sich in einem gesperrten Bereich. Wären sie einfach ca. 5 Meter weiter hinter die Absperrung gegangen (wie mehrmals vor dem Einsatz von Gewalt von der Polizei gefordert), hätten sie friedlich wie so viele andere demonstrieren können, ohne die Räumungsarbeiten der Polizei zu stören!

Wenn man sich nach Dir richten würde, dann nehme ich jedes Mal wenn ich demonstriere einfach ein Kleinkind mit und schon darf niemand mehr was gegen mich machen. Zum Glück sind selbst die meisten unfriedlichen Demonstranten nicht so schamlos.



WO STEHT GESCHRIEBEN DASS SCHÜLER ODER ALLGEMEIN <14-17 NICHT SCHTREIKEN KÖNNEN/DÜRFEN? Weil sie keine 18 sind?

Weil Ihnen das "RECHT" fehlt? Das ist einfach nur Bullshit!
Wenn ich Streike dann ist, dass mir egal wie Alt ich bin. Dann können die mich mal und wen die meine Eltern anrufen. ^^
(bin auch keine 18 und?^^)

Was würdest du tuhen wenn jetzt eine Firma kommt und sacht:
Ihr Haus muss geräumt/abgerießen werden grund: Für eine Lagerhalle

Ich glaube kaum das du dann freihwillig weg gehen würdest, du würdest
sogar wenn es sein muss mit (gekarperten^^) Panzern anrollen.

Wende mal bedenkst das, dass es von anfangan SCHÜHLER waren dann
verdienen die sogar mein Respeckt. Sie haben sich nur hingesetzt und
blokiert, mehr nicht. Das da mehr leute kommen ist doch kla. Aber das die Polizei mit Tränengas anrückt und
es grad mal nur Schüler sind dann muss man sagen: ( ganz lieb ausgedrückt Evil or Very Mad )
Die Polizei ist nicht mal nen Schweizer-Käse wert. Rolling Eyes

Das der Minister so kalt ist daran, sieht man nur das ihm
das "Grundgesetz" egal ist und nicht mal verständnis dafür hat das,
dass es den Schühler/Bürgern wichtig ist, dass die Bäume/Park da bleiben (soll) .

EDIT für Sydilein Grundschuler sind für mich meist auch die Mittel stufen ^^ aber wende wilst kann ichs ja ändern: Habs mal nur für dich geändert Schatzi^^ Will jetzt nen Keks^^ Edit:4 du hats oben auch Grundschühler geschrieben


Zuletzt bearbeitet von bossdrache1 am 01.10.10 22:07, insgesamt 4-mal bearbeitet
bossdrache1 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Syd
Rear Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar urgestein_bronze financial_supporter



Playtime: 1734h
Webmissions: 407


Beiträge: 4982

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 21:49
Antworten mit ZitatNach oben

Leute: sorry, es waren wohl doch keine Grundschüler, hab mich wohl verhört.
Es waren "nur" Schüler.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Wieso baut man Mauern ohne Türen?
Syd is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 22:22
Antworten mit ZitatNach oben

Vollkommen legitim von der Polizei. Es wurde mehrfach angekündigt, dass unmittelbarer Zwang angewandt wird, sofern sich die Demonstranten nicht von unbefugtem Gelände entfernen.
Wenn dann Gegenstände und ähnliches geflogen kommt muss die Polizei eingreifen.

Aber halt - sie verteidigen sich ? Wieso zum Teufel dürfen Polizisten sich verteidigen ?
Generell eine Unverschämtheit.

Es ist manchmal echt nett zu sehn wie manche im Bezug auf Polizeieinsätze denken.
Ich denke ihr solltet einfach mal den Job für ein paar Großevents respektive Demonstrationen übernehmen. Mal sehn ob ihr dann einfach gelassen da steht.
Aber es ist ja nur wichtig rumzuweinen. Das kann man ja bekanntlich am Besten.

Die Pläne für "Stuttgart 21" lagen, wie bereits mehrfach gesagt, über Jahre hinweg aus.
Dass sich kein Schwein drum gekümmert hat ist nun einmal ein Fall vom "Pech gehabt".
Das Geld ist auch nicht sinnlos ausgegeben sondern für die Infrastruktur gedacht. Es gibt wesentlich schlechtere Möglichkeiten als Staat sein Geld auszugeben.
Naja, hetzt mal weiter gegen die Polizei und profiliert euch als revolutionäre Demonstranten, die auf ihr Recht pochen Scheiße zu labern.

_________________
Remember :

Hard work always beats skill until skill works hard.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 22:29
Antworten mit ZitatNach oben

Also bitte, das hier Polizeigewalt vorliegt ist ja wohl eindeutig - es wird wie so oft übertrieben reagiert - nur der dumme Bürger der es noch nie selbst erlebt hat meint das er durch die Medien oder irgendwelche Erzählungen gut informiert sei.

Insofern, wenn mich das nächste mal jemand auf der Strasse schubst gebe ich ihm volle Kanne eins in die Fresse, das ist ja berechtigt. Ach, am besten mach ich das schon wenn er mich auch nur ein bisschen blöd anschaut.

Legitim ist es sich selbst zu verteidigen, aber nicht so.
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
~Delta-Proxima~
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_silber hcl_std_gold

urgestein_silber hcl_donation_gold bounty_hunter_bronze

Playtime: 2036h
Webmissions: 117


Beiträge: 3322
Wohnort: Berlin

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 22:32
Antworten mit ZitatNach oben

Warst du dabei Hoku ? Oder hast du dich auch nur durch Erzählungen in den Medien informiert ?
Die Berichterstattung ist in den oben angegebenen Videos ist komplett einseitig.

Der einzig vernünftige Beitrag kam in dem ersten Video von Stuttgarts Ministerpräsidenten (?).

Und keine Sorge Hoku. Zu den dummen Bürgern, die so etwas noch nicht erlebt haben, zähle ich sicher nicht.
_

€ :

Und es ist auch gut, dass du das mit dem "Unmittelbaren Zwang" überlesen hast. Wenn bei einer solchen Aktion du Grenzen überschreitest und dir von der dortigen Polizei gesagt wird, dass du auf das "normale" Protestgelände zurückgehen sollst, hast du das dann auch zu erfüllen.
Dann Polizeibusse zu besetzen und Polizisten anzugreifen ist die falsche Wahl.
~Delta-Proxima~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Hoku




Hardware Helper Rank I


Beiträge: 4665

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 22:44
Antworten mit ZitatNach oben

Nö, aber wenn du an genug Demos warst merkst du das sich praktisch immer das gleiche Schema abspielt. Das Video auf das ich mich beziehe ist keine Berichterstattung, sonder eine Amateuraufnahme ohne jeglichen Kommentar. Frau gibt dem Polizisten eins auf die Hand, der Polizist haut ihr eins in die Fresse, Demonstranten fordern den Namen, Polizist wird von seinen Kollegen gedeckt und die Polizisten gehn auf die andern los - als geschlossene Einheit. Wie wäre es richtig? Wenn der Trottel von Polizist - wie er eigentlich müsste - den Namen angibt damit man ihn anzeigen kann.

Zitat:

Der einzig vernünftige Beitrag kam in dem ersten Video von Stuttgarts Ministerpräsidenten (?)

Rofl, glaub du deinen Politikern ruhig. Jeder der auch nurn bisschen wach ist inner Birne merkt doch sofort was der Typ für Unsinn verzapft und versucht sich raus zu reden bzw. um seine eigenen Widersprüche drumherum zu reden.

Ich weiss zwar nicht wies bei euch bezüglich einer Demo aussieht. Allerdings ist bei bewilligten Demos das Areal für die Demonstranten zugänglich - da sollte eigentlich nicht von den Polizisten provoziert werden, was aber leider doch sehr oft der Fall ist. Natürlich tun sich jetzt in diesem Fall beide Seiten versuchen rauszureden. Ich bezweifle ja auch gar nicht das es wieder ein paar Idioten gab die unbedingt den Zwang verspüren die Polizei zu provozieren oder sie sogar anzugreifen, wenn die dann etwas auf den Deckel bekommen isses ganz einfach selbst schuld. Aber das Frauchen das eins reinbekommt? Zeigt nur wie Gewaltbereit einige Polizisten sind. Allein auf den Stress und die Nerven lässt sich das nicht abschieben, kein Schwein das nicht zu mehr Gewalt bereit ist haut so rein.
Hoku is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
HappyMeal
Vice Admiral


financial_expert_gold time_bandit_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar hcl_gunso_bronze

Playtime: 1121h
Webmissions: 33


Beiträge: 1968
Wohnort: Erlangen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 01.10.10 22:48
Antworten mit ZitatNach oben

ich bin ein troll und rahme mir das hier ein
bossdrache1 hat folgendes geschrieben:
SCHTREIKEN

_________________
Cheating is often more efficient (Seven of nine)
HappyMeal is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Kummerkasten II.
Last 10 Deaths


Google





   
  4 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 221152789 times.
Servertime: 02:20:26 Current server uptime: 264 days, 0 users, load average: 0.15, 0.07, Server Disk Space free: 23157 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.4996s (PHP: 89% - SQL: 11%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off