logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:2/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 chemiehausaufgaben^^ Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
C.Strike







Beiträge: 28

Beitrag Titel: chemiehausaufgaben^^
Verfasst am: 28.01.09 13:53
Antworten mit ZitatNach oben

hi,
ich brauche hilfe bei meinen chemiehausaufgaben, wäre echt cool wenn mir da mal jemand helfen würde! Wink
Das ganze system steht zwar im chemie buch drin aber das versteht iwie keiner aus der klasse! und ich brauche es dringend weils benotet wird.
also das thema ist Ionenbildung und dazu 2 fragen:
1. Wieso wird bei der Bildung des ionengitters energie frei? erkläre diesen vorgang mit hilfe des coulomschen gestzes!
2. Wie ist die ladungsverteilung in einem wassermolekül (das steht da iwie gar nicht drinnen)
wäre cool weil bei goggle nur mist bei rauskommt und ich will jetzt keine 6 bekommen >.<
mlg
C.Strike is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Syd
Rear Admiral


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar urgestein_bronze financial_supporter



Playtime: 1734h
Webmissions: 407


Beiträge: 4982

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.01.09 14:01
Antworten mit ZitatNach oben

welche Klasse, welche Schule?^^
Weil coulomsches gesetz sagt mir garnix, und ich hatte das ionenzeug jetzt 1mal 8. gymi und 1mal 10 Real...


edit:
2. Wasser ist eine Ionenbindung?
Wasser ist doch ein Diplo-Molekül...

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Wieso baut man Mauern ohne Türen?

Zuletzt bearbeitet von Syd am 28.01.09 14:04, insgesamt einmal bearbeitet
Syd is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
C.Strike







Beiträge: 28

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.01.09 14:03
Antworten mit ZitatNach oben

Gymnasium 10. Klasse...
die 2 aufgabe habe ich jetzt gelöst habe ne seite im net gefunden
C.Strike is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
The-best-one
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_bronze

rpgchar

Playtime: 1927h
Webmissions: 45


Beiträge: 4139
Wohnort: Herbrechtingen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.01.09 14:25
Antworten mit ZitatNach oben

wikipedia? Mr. Green
The-best-one is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Coxsta



financial_supporter



Beiträge: 2502
Wohnort: Alpha, mein Wohnzimmer

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.01.09 14:44
Antworten mit ZitatNach oben

Hier bitte:

http://www.zum.de/Faecher/Materialien/beck/chemkurs/cs11-11.htm

Btw. Wikipedia steht auch teilweise ziemlicher Käse drin...
leider

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Welcome to the Rainforest!
Coxsta is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Saarländer
Sergeant




Playtime: 91h


Beiträge: 159
Wohnort: O41 Basis Leon

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.01.09 14:49
Antworten mit ZitatNach oben

hi

bei der Bildung positiver Ionen muß Energie aufgewendet werden (Ionisierungsenergie); bei der Bildung von einfach negativgeladener Ionen wird hingegen Energie freigesetzt (Elektronenaffinität).

Die entstandenen Ionen treten miteinander in Wechselwirkung, was zunächst zur Bildung von Ionenpaaren führt.

Aus den Ionenpaaren bilden sich dann Ionengitter. Bei der Bildung der Ionengitter wird Coulomb'sche Energie frei.


Zwischen entgegengesetzt geladenen Ionen im Gitter bestehen - elektrostatische Anziehungskräfte - sog. Coulomb'sche Kräfte oder Gitterenergie genannt. Diese Anziehungskräfte wirken nach allen Seiten gleichmäßig. Daraus ergibt sich eine typische räumliche Anordnung der entgegengesetzt geladenen Ionen im Kristallgitter. In Natriumchlorid beispielsweise ordnen sich die Ionen zu einem kubisch-flächenzentrierten Gitter an.

Falls dir meine Antwort nicht hilft einfach übersehen Very Happy

_________________
Das Leben ist die Suche des Nichts nach dem Etwas.
Uff Saarlänisch häscht das:
Denke baim Schaisse ... net nur drigge

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
mfgrrr

Es kann nur einen geben SAARLÄNDER
Saarländer is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Coxsta



financial_supporter



Beiträge: 2502
Wohnort: Alpha, mein Wohnzimmer

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.01.09 14:51
Antworten mit ZitatNach oben

Btw. bist Du der "Saarländer" mit dem gleichnamigen Server?

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Welcome to the Rainforest!
Coxsta is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[Mephisto]



hcl_gunso_gold hcl_std_silber financial_supporter



Beiträge: 2756
Wohnort: Mannheim

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.01.09 14:54
Antworten mit ZitatNach oben

nee , das is unsere Saarnudel vom DFLS .

HUHU btw.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[Mephisto] is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Saarländer
Sergeant




Playtime: 91h


Beiträge: 159
Wohnort: O41 Basis Leon

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.01.09 14:57
Antworten mit ZitatNach oben

Coxsta hat folgendes geschrieben:
Btw. bist Du der "Saarländer" mit dem gleichnamigen Server?



mich gabs vorher schon Very Happy


huhu Mephi Very Happy

_________________
Das Leben ist die Suche des Nichts nach dem Etwas.
Uff Saarlänisch häscht das:
Denke baim Schaisse ... net nur drigge

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
mfgrrr

Es kann nur einen geben SAARLÄNDER
Saarländer is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
nova
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_std_bronze



Playtime: 4040h
Webmissions: 1728


Beiträge: 1942
Wohnort: Hamburg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.01.09 15:52
Antworten mit ZitatNach oben

Saarländer hat folgendes geschrieben:
hi

bei der Bildung positiver Ionen muß Energie aufgewendet werden (Ionisierungsenergie); bei der Bildung von einfach negativgeladener Ionen wird hingegen Energie freigesetzt (Elektronenaffinität).

Die entstandenen Ionen treten miteinander in Wechselwirkung, was zunächst zur Bildung von Ionenpaaren führt.

Aus den Ionenpaaren bilden sich dann Ionengitter. Bei der Bildung der Ionengitter wird Coulomb'sche Energie frei.


Zwischen entgegengesetzt geladenen Ionen im Gitter bestehen - elektrostatische Anziehungskräfte - sog. Coulomb'sche Kräfte oder Gitterenergie genannt. Diese Anziehungskräfte wirken nach allen Seiten gleichmäßig. Daraus ergibt sich eine typische räumliche Anordnung der entgegengesetzt geladenen Ionen im Kristallgitter. In Natriumchlorid beispielsweise ordnen sich die Ionen zu einem kubisch-flächenzentrierten Gitter an.

Falls dir meine Antwort nicht hilft einfach übersehen Very Happy


schon ganz gut aber nicht ganz richtig.
wenn die Elektronegativität höher ist als die Ionisierungsenergie ist der Vorgang exotherm, dass heißt es wird Energie frei.
Umgedreht das gleiche. Ist die ionisierungsenergie höher als die Elektronegativität so ist der Vorgang endotherm und es muss Energie zugeführt werden.

und zum Wassermolekühl.
Das Wassermolekühl ist ein Diplmolekül welches "Ionen" besitzt. durch die Räumliche Anordnung und die Stärkere Anziehung des Sauerstoffs auf die gebundenen Elektronenpaare macht das Sauerstoff zum gedachten negativen Punkt und die Wasserstoffionen zum Positiven
(Achtung hier liegt keine vollständige Ionenbildung vor).

für weitere fragen stehe ich gerne offen( ich bin CTA/ABI Schüler so was wird mein Beruf). wenn du ts hast können wir das darüber klären denn ich schreibe so was nicht gerne.

_________________
四、先づ自己を知れ而して他を知れ。
nova is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
°/Starbuck\°
Combat Officer


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar



Playtime: 128h
Webmissions: 6


Beiträge: 398

Beitrag Titel:
Verfasst am: 28.01.09 17:56
Antworten mit ZitatNach oben

Nochmal ne ergänzung zum Wasser:
Die EN (Elektro Negativität) von Sauerstoff ist 3,44 die von Wasserstoff ist 2,1. Daher die Ladungsverschiebung zum Sauerstoff. Wie Nova schon sagte ist es keine vollständige Ionisierung. Es handelt sich hier also um delta Ladungen . (Nur ein bisschen Postiv/Negativ)

Tja^^ das hätt keiner gedacht das ich sowas drauf hab was Very Happy

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
°/Starbuck\° is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~BlueThunder~
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar

Playtime: 1766h
Webmissions: 109


Beiträge: 832
Wohnort: Naila

Beitrag Titel: Re: chemiehausaufgaben^^
Verfasst am: 28.01.09 18:35
Antworten mit ZitatNach oben

C.Strike hat folgendes geschrieben:
hi,
2. Wie ist die ladungsverteilung in einem wassermolekül (das steht da iwie gar nicht drinnen)

hab die anderen posts nicht gelesen also fals die antwort da schon kam sry ^^

das Sauerstoff atom zieht die elektronen stärker an als die wasserstoff atome (elektronen negativität)
von daher is das auch n dipol

O
/ \
H H

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
~BlueThunder~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
C.Strike







Beiträge: 28

Beitrag Titel:
Verfasst am: 29.01.09 11:57
Antworten mit ZitatNach oben

an Saarländer: das habe ich gesucht! Dankeschön!
ich habe oben ausgelassen das es ne kleine belohnung dafür gibt (natürlich freelancer credits)
sag mir einfach an welche(n) charakter(e) es hin soll (4 mio credits)
nova du hast dir sehr viel mühe gegeben deswegen finde ich ich belohne dich auch mit 2 mio^^
genau das gleiche charname angeben
ps.: ich bin im mom in ziemlichen stress falls ich es vergessen sollte einfach mal bumpen im thread, danke.
C.Strike is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
Saarländer
Sergeant




Playtime: 91h


Beiträge: 159
Wohnort: O41 Basis Leon

Beitrag Titel:
Verfasst am: 29.01.09 14:30
Antworten mit ZitatNach oben

hi

thx kanns gebrauchen. Mein Char existiert ja noch Very Happy

Falls ich irgendwann mal nichtmehr wegen invalid mod runtergeschmissen werde kannste mir das geld auf Saarländer geben .

_________________
Das Leben ist die Suche des Nichts nach dem Etwas.
Uff Saarlänisch häscht das:
Denke baim Schaisse ... net nur drigge

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
mfgrrr

Es kann nur einen geben SAARLÄNDER
Saarländer is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
nova
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_std_bronze



Playtime: 4040h
Webmissions: 1728


Beiträge: 1942
Wohnort: Hamburg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 29.01.09 18:52
Antworten mit ZitatNach oben

lass das Geld stecken ich habe davon genug.
ok es könnte mehr sein aber knapp 700 mio reichen.
ah und ich habe mir dabei auch keine mühe gegeben.
das ist Chemie Basiswissen bei dem was ich mache

_________________
四、先づ自己を知れ而して他を知れ。
nova is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenMSN Messenger
THELancer







Beiträge: 902

Beitrag Titel:
Verfasst am: 29.01.09 23:08
Antworten mit ZitatNach oben

wo is ice, der muss dir helfen könen (sry, bin einwenig anfgetrungekn )
THELancer is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
ice_cold_death
Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_bronze rpgchar

Playtime: 2004h
Webmissions: 243


Beiträge: 7440
Wohnort: Magdeburg

Beitrag Titel:
Verfasst am: 30.01.09 10:03
Antworten mit ZitatNach oben

hehe das ist nen Dreivierteljahr her, dass ich das letzte mal Chemie hatte, aber ein bissel Ahnung bezüglich phy. Chemie und der "komplexen" org. Chemie hab ich noch...

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
ice_cold_death is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Kanarienkäfig
Last 10 Deaths


Google





   
  5 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 228456305 times.
Servertime: 20:12:41 Current server uptime: 244 days, 0 users, load average: 0.00, 0.01, Server Disk Space free: 23673 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.5245s (PHP: 68% - SQL: 32%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off