logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:0/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für den Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
Pilotnatter
Cadet (Senior) 1st Class




Playtime: 8h


Beiträge: 291
Wohnort: Freiburg i. Brsg.

Beitrag Titel: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für den
Verfasst am: 16.08.04 14:50
Antworten mit ZitatNach oben

Habe noch ein paar Verbesserungsvorschläge einige davon hatte ich schon gepostet aber wurden wohl nicht von allen gesehen.

Ich finde man sollte eine Sehr gute Handelsroute integrieren und dafür alle Missis abschaffen meine längere Beobachtungen auf einem anderen Server hat gezeigt das es dort zwar auch lagt aber dadurch das keiner missionen macht es sehr sehr selten Missile und Torpedobugs gibt und nicht wie wir hier inzwischen feststellen müssen immer häufiger auftreten.
Was auch schade ist das man nachdem die Frachterpiloten Ihre Waren verlieren, die immer weiter benachteiligt werden. Ich habs mal ausgerechnet mit nem 1000-er Frachter machst in der Stunde knappe 3.5 Mio Reingewinn.
Während man in der gleichen Zeit bei Missionen zwischen 9 & 10 Mio verdient.

Es steht immer noch nicht in Relation wodurch immer noch sehr viele Missionen machen. Ausserdem ist mir aufgefallen das der Server extremer Lagt wenn Webmissis gemacht werden. Gerade wenn man Missionen macht und noch Webmissis dazu dann merkt man das sogar schon wenn dies nur einer oder zwei machen.

Als Alternative zu Missionen könnte man anbieten das man die Asteroidenfelder lukrativer macht. Das z.Bsp in Dresden nicht mehr 1 Diamant gedroppt wird sondern 10 oder so. Dann ist ein Frachter schneller vollgeladen und man braucht keine 2 Stunden um mal nen Frachter voll mit Diamanten zu schiessen. Ausserdem wenn man sowas in 15 Min schafft tuts auch nicht so weh wenn mal nen Frachter abgeschossen wird.

Man sollte andere Güter auch für den Handel interessanter machen. Z.Bsp Baumaschinen usw. Ausserdem sollte man die Webmissis mal für Frachter machen und zwar mal für den grossen so das man von London aus mit Gold nach Tokio oder Berlin fliegen muss und dann auch da extra Kohle verdienen kann. Wobei man das mit den Webmissis mal austesten sollte in wie weit der Server dadurch mehr belastet wird.

Ich habe von unserem eigenen Mod noch einiges gesehen was man hier noch integrieren sollte. Ich mein es kann ja nicht sein, man ist feindlich mit ner Fraktion, da ballern 20-30 Schiffe auf einen und die Stationen und der stirbt nicht sondern es kitzelt nur. Auch das sollte man verstärken so das man es sich schon mal genau überlegen sollte mit welcher Fraktion es man sich verscherzt und bei welcher man sich grün kauft.Damit würde das Rephackkaufen für verschiedene Berreiche auch wieder mehr Sinn machen.

Eine Superhandelsroute sollte es auch geben diese sollte man allerdings von der Repabhängig machen so das einer diese Route nicht fliegen kann, wenn er sich neutral geschossen hat sondern muss sich bei den Fraktionen grün kaufen und unterwegs sollten die NPC's wo feindlich sind dadurch natürlich den Frachterpiloten angreifen, sonst wärs ja langweilig.
Aber die Route müsste sich lohnen.

Für den Fall das mann Missionen behalten sollte wäre das ganz gut:
Mann sollte den NPC's endlich auch mal die starken Waffen in die Hand drücken und sie nicht nur mit Catapult Raketen und luschigen Minen hantieren lassen. Da sollte man wenn überhaupt die Missis NPC'S so stark ausrüsten das man es sich überlegt ob man ne Missi macht oder es lieber als Händler probiert.

Denn meiner Meinung nach sollte es doch auch zumindest gleichwertig behandelt werden mit nem Frachter durch den Raum zu fliegen und zu handeln als ständig Missionen zu machen, vor allem wäre es mal ein guter Test um zu sehen wie der Server dadurch entlastet wird und man vielleicht über ne Sloterhöhung nachdenken kann. Denn momentan ist es so das der Server wieder ziemlich voll ist und wir dies und das noch aktraktiver gestalten sollten damit es auch so bleibt. Ausserdem sollte man die Transporter stärker bewaffnen können damit man nicht immer gleich Opfer der Piraten wird. Die sollten nen Eagle schon Paroli bieten können und nur den Nachteil der schlechteren wendigkeit haben Zudem sollten die auch das 10-er Schild für Frachter verpasst bekommen damit auch dieses Teil verwendung findet. Ich meine 1 Eagle um nen Transporter zu überfallen passt ja irgendwie nicht ins Role-Play wie es hier eigentlich praktiziert wird. Und welcher SCI-FI-Film hat nur ein Piratenschiffle wo einen Frachter überfällt ? Wobei man auch da auf die Balance achten sollte. In nem PVP sollte das Ding natürlich nicht zum Überschiff werden. Aber auf jedenfall sollte es ne Chance gegenüber den anderen Schiffen haben.

Kurzerhand zu sagen gibt den NPC'S Ripper und Cannonballs und Sunys oder Starkiller in die Hand zum feuern und schon wird ne Mission wenn man eine denn noch machen will zur Herausforderung pur. Und vorallem sollten nicht nur die Transporter ihre Fracht verlieren was ja im Moment immer noch ein Nachteil ist Händler zu sein denn die Piraten haben ja sowieso nur Vorteile im Moment. Ich finde man sollte hingehen eine 25% Verlustquote bei allen einführen d.h. Raketen & Torps & Minen usw. sollte auch der Fighter verlieren. So könnten sich neue Arten von PVP ergeben solche wo man nicht mehr mit Raks & Wasps usw. rumspammt sondern eher auf ein Taktisches Fighten hinübergeht. Ist auch klar das jetzt die meisten sagen ne will ich nicht! aber das wäre doch nur ein weiterer Schritt in die Einzigartigkeit unseres Servers.

Ich mein wie hat alles angefangen:
So jetzt hab ich FL gespielt alles gesehen und die NPC'S sind kein Problem. OK ! NPC's stärker gemacht alle am heulen und nach einer Weile fanden es alle gut und was wichtig war man wurde besser beim PVP gegen soviele stärkere NPC'S zu fighten. Als nächstes kamen stärkere Nomaden und die NPC'S fingen an nachzuladen. Alle zuerst eh das ist blöd ! Und nun ist es Standard. Wieder wurden viele beim PVP dadurch besser. Wir haben auch eine Karte mit Basen makieren wieso macht man nun kein Spiel damit ? z.Bsp eine Fraktion von 5 Fighter auf jeder Seite in Alpha und eine in Gamma müssen versuchen den Planeten der anderen zu makieren. Am Hole warten und Spawnkill in diesem Spiel erlaubt denn nur wer die Base makiert gewinnt ! Wäre doch auch mal ne Idee. Oder man macht ein Rennen mit verschieden Basen punkten für die Teilnehmer wo die Entfernungen gleich sind und jeder andere Stationen makieren muss. Vielleich fallen euch liebe Community noch interessante Games ein die man mit der FL-Foren-Karte umsetzen kann. Ich weiss noch das mit dem Forum den Charmanager wurde extremst ausprobiert und gemacht. Aber auch hier muss man den Mittelweg finden.

Pros:
1. Serverlast geht deutlich ich denke mal ca. 35-40% lässt sich durch das Alternativen schaffen von Missionen bestimmt erreichen da ja die Gesamtzahl der NPC's deutlich runtergeht.

2. Dadurch das Frachter und Fighterpiloten Munition und Fracht verlieren wird das eskortieren und bewachen von Frachtern und Piratenüberfällen gefördert. Ausserdem gäbe es einen Ausgleich sowie es im Moment ist, sieht es eher nach einer Bestrafung für die Frachterpiloten aus. Die ja sowieso im Nachteil sind was die Geldbeschaffungsmassnahmen angehen.

3. Dadurch wirds eher mal interessanter ne Frachterjagdt zu veranstalten.
z.Bsp. Gestern wollte das keiner machen.

4. Das ganze Spiel bekommt nochmal einen zusätzlichen Taktischen Tiefgang ! z.Bsp. Wieviel Munition nehm ich mit lieber mehr um im Vorteil zu bleiben oder eher weniger da ist der Verlust nicht so groß.

5. Raketenlags und Torplags würden minimiert werden.

6. Mögliche Erhöhung der Slotanzahl und potentielle neue Opfer oder Gegner.

7. Durch stärkere Einbindungen ins Spiel und Verlust von Munition und Fracht wird mehr Role-Play gefördert & Teamplay.

8. Mehr Forenaktivität dadurch das man andere Events planen kann wie z.bsp. das mit der Station erobern.

9. Der Server ist geil !

10. Siehe 9 :groove:


Ich applaudiere denen die sich das alles durchgelesen habe, und würde mich freuen wenn Ihr das spammen unterlassen würdet. Denn es würde mich wirklich mal interessieren was ihr davon haltet und wenn ich noch Verbesserungsvorschläge habt diese miteinbringen müsst.Hier möchte ich auch kein Geflame oder rumgeheule von jemanden hören sondern wirklich nur konstruktive Kritik. Ich denke das es vielleicht auch mal Zeit wird das man sowas plant um den Server auch langfristig interessant zu machen. Da wenn wir sowas geschafft haben wir bestimmt auch mal eine Sondersendung bei Giga oder so bekommen wenn man sieht was unsere Jungs um Niwo herum alles so geschafft haben um dieses Spiel interessanter zu machen.

_________________
Wer dies liest kann lesen und sollte Stolz darauf sein.
Pilotnatter is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Slayer



kreuz_bronze

Webmissions: 1


Beiträge: 2816
Wohnort: Gehlweiler

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 15:01
Antworten mit ZitatNach oben

Wow...

Also ich fände es abartig geil wenn es so laufen würde.

Jedoch würde ich die Missis nicht weglassen. Schlechter bezahlt, aber deutlich schwieriger würden schon auswirkungen haben.
Jemand, der neu auf den Server kommt hat 2000 Credits... d.h. damit kann man nichts anfangen... Ich würde vorschlagen das Startgeld auf 10.000 Credits zu steigern...

Aber deine Idee is klasse.
Slayer is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenAIM-Name
[EHD]M4dD0g







Beiträge: 45

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 15:02
Antworten mit ZitatNach oben

jaa ich habe es mir mal komplett durchgelesen...einen punkt finde ich sehr interessant - frachter - sie sollten wirklich nicht im spiel durch einen piraten weggeklatscht werden können. das ist wirklich unrealistisch und wenn die frachter stärker wären, dann könnte man sich szenarien wie "piraten-überfallkommandos" vorstellen, indem ein piratenbündel von 5 mann auf nen frachter mit eskorte auflauert...wäre spannender und realistischer!

_________________
--------------------------------------------------------

Wer mich nicht umbringt, kann nur verlieren!
[EHD]M4dD0g is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
w0dk4
Lieutenant


financial_expert_bronze time_bandit_gold jumpholefinder_bronze rpgchar

urgestein_gold hcl04_silber developer kreuz_gold


Deppenadmin² und sich damit abgefunden !
Playtime: 1008h
Webmissions: 8


Beiträge: 8988
Wohnort: Heidelberg

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 15:24
Antworten mit ZitatNach oben

"Ich habs mal ausgerechnet mit nem 1000-er Frachter machst in der Stunde knappe 3.5 Mio Reingewinn.
Während man in der gleichen Zeit bei Missionen zwischen 9 & 10 Mio verdient. "

"NPC's stärker gemacht alle am heulen und nach einer Weile fanden es alle gut und was wichtig war man wurde besser beim PVP gegen soviele stärkere NPC'S zu fighten. Als nächstes kamen stärkere Nomaden und die NPC'S fingen an nachzuladen. Alle zuerst eh das ist blöd ! Und nun ist es Standard. Wieder wurden viele beim PVP dadurch besser."


2 Sachen im Vorraus (Kritikpunkte):

- Deine Rechnung mit den 10 Mio pro Stunde bei Missis ist schlichtweg falsch. Ich hab mich mal damit beschäftigt, als ich den ersten Frachter Mod geschrieben hab, um die heilige Balance nicht durcheinander zu bringen:
Bei Missis schaffste vielleicht so 3-4 Mios (wenn man gut und schnell ist!) in einer Stunde, mit dem Transport kann man glaub ich jetzt bis zu 5 Mios schaffen (bei dem 800er warens glaub ich so um die 4)
Also fällt schonmal von vorneherein dein Argument weg, die Frachter wären total benachteiligt, etc...
Im Gegenteil, schau dich mal auf dem Server um, schon jetzt fliegen da ne Menge (wirklich viele!!) Frachter rum, und fast alle mit dem Transport.

- Also ich persönlich wurde noch nie in PVPs gegen menschliche Spieler durch Missis gegen NPCs besser! Im Gegenteil, wenn ich zuviel Missionen spiele, werd ich eher schlechter, und die Leute, die Lvl 80+ sind und 20000 Kills haben sind auch nicht die Uber-Spieler...


"Zudem sollten die auch das 10-er Schild für Frachter verpasst bekommen damit auch dieses Teil verwendung findet."

Ich habs mal getestet und das mit den Schilden für die beiden neuen Frachter funktioniert ohne Pflichtmod nicht gescheit!
Das liegt ganz einfach nicht im machbaren...


Superhandelsroute, die durch ganz Sirius geht und von der Rep abhängt, wäre eine Überlegung wert.
Playerlooting mit 25% fänd ich auch ganz sinnvoll.
Stationswaffen verbessern... vielleicht, momentan werden erstma die Turrets der Battleships verbessert, damit man die nich mehr ohne Probleme wegballern kann. (bei der nächsten Mod-Version)

_________________
http://www.freeworldstidesofwar.com
http://the-starport.net
w0dk4 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Szap
Cadet (Senior) 1st Class


basefinder_bronze kreuz_bronze

Playtime: 10h


Beiträge: 2494

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 16:05
Antworten mit ZitatNach oben

Nuja einige sachen sind ja definitiv geplant.

die asteroiden sollen mehr abwerfen
ich denke da an eine ver20fachung des inhalts.

die Capships sollen endlich mal gescheite waffen bekommen. tut mir immer das herz weh wenn ich sehe wie es ein dummer eagle mit 2 schlachtschiffen locker aufnimmt.

ansonsten wirklich exzellente vorschläge. ich würde missis nicht ganz verbieten aber wieso sollten die gegner nicht auch mal artefaktwaffen haben? und mindestens lancer/sunstalkerraks wären auch drin.

ich würde weniger aber stärkere NPCs bevorzugen. das höchste was ich bisher gesehn hab war ein lvl 19 npc. vielleicht könnte man ja bis lvl 30 modden und dann in den missionen statt 5 lvl 18 2 lvl 23 vorgesetzt bekommen
Szap is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Batgirl



financial_supporter



Beiträge: 52

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 16:18
Antworten mit ZitatNach oben

Wodk4 Hat recht deine Rechnung ist total falsch, frag ma mora oder Keks wie lang er für 10 mille missis machen muss.

Mit ner guten handelsrute hast da vielschneller ne mille zusammen, wobei ja jetzt chon mehr frachter rumfliegen wie leute die Missis machen.

Außerdem ist Handeln nicht jedermanns Sache so das der server schnell langweilig werden könnte.

Oft lagt der server durch dauerkämpfe von 10 und mehr spieler in einem system.

Bei Webmissionen habe ich nicht festellen können das der server mehr lagt als sonst.

Abhängig von der Spieleranzahl sind die lags auch nicht, da er auch schon oft unstabil ist wenn nur 2-3 Spieler drauf sind.


[~UFO~]~Batgirl
Batgirl is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail senden
[~UFO~]~Roto_[D]



financial_supporter



Beiträge: 155

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 16:22
Antworten mit ZitatNach oben

eine menge sehr guter ideen! mir hat damals schon der schlangen-server sehr gut gefallen, denn wenn man sich die reputation erst verdienen muss, und nicht vom start weg bei den einen beliebt und bei den anderen unbeliebt ist, kann man doch wesentlich freier seine"karriere" modellieren.

die geschütze bei den original-stationen gehören wesentlich verbessert, ebenso die geschütze auf den tradelane-ringen.

verbessern der gegner wäre ev auch interessant, aber da heißt's sicher gut aufpassen, denn sonst wird's erst recht problematisch, wenn 10 npc mit raks, torps und minen herumballern.

die mega-missionen sind auch nicht unbedingt mein fall, könnte man weglassen. leider gibt's die gewinnträchtigen missionen "normal" nur seitens outcasts und corsairs, da wären spieler, die für diese gruppierungen fliegen klar im vorteil. das ist nicht hübsch.

ich stehe der geldscheffelei generell skeptisch gegenüber, denn
1. kann man sich's ja ohnehin nicht auszahlen lassen und
2. ob man 100 oder 200 mio credits hat - was ist da der unterschied

also: keine superhandelsrouten künstlich erzeugen und auch weg mit den künstlichen supermissionen.

dafür aber einsatz der größeren transporter (so wie jetzt) und freischaltung aller waffen (paralyzer wie jetzt) aber auch der (adv.) champions für die vhf.

ich war ein fan des "schlangen-mods", weil man dadurch ganz anders als herkömmlich agieren musste, schade, dass der server nicht den großen anklang gefunden hat.

vielleicht deshalb, weil viele leute noch mehr als sonst das gefühl gehabt haben, dass sie über den tisch gezogen werden.

vielleicht lässt sich ja mal testweise so etwas nochmal auf die beine stellen.

gute arbeit, pilot!
[~UFO~]~Roto_[D] is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kirki
Chief Petty Officer


time_bandit_bronze basefinder_bronze rpgchar financial_supporter

kreuz_gold budgie
Paranoia Admin
Playtime: 328h
Webmissions: 2


Beiträge: 16883
Wohnort: Bochum

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 16:23
Antworten mit ZitatNach oben

Mit denn Webmissis kann ich bestätigen.

In dem Moment wo irgendeiner, irgendwo startet und die
entsprechende Konsolenmeldung kommt, sieht man öfters
auch direkt die böse rote Lampe.
Kirki is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Niwo



developer kreuz_gold

Webmissions: 21


Beiträge: 6495
Wohnort: Hamburg

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 17:10
Antworten mit ZitatNach oben

Hi, zu den Webmissions. W0dk4 und ich hatten schonmal überlegt das genau so zu machen wie beim Lampenshop.

D.h. Webmissionsystem ist aus wenn mehr als 40 Spieler auf dem Server sind. Ich habe das jetzt mal testweise eingebaut.

Problem ist natürlich jetzt das man eine Mission nicht zu ende fliegen kann wenn man eine begonnen hat und der Server in der zwischenzeit voll wird.

Das sollte man evtl. noch so machen das begonnen Missionen immer zu Ende geflogen werden können egal wie voll der Server ist. Aber erstmal war die Lösung der Komplettabschaltung des Webmissionskripts schneller Surprised)

Niwo
Niwo is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
w0dk4
Lieutenant


financial_expert_bronze time_bandit_gold jumpholefinder_bronze rpgchar

urgestein_gold hcl04_silber developer kreuz_gold


Deppenadmin² und sich damit abgefunden !
Playtime: 1008h
Webmissions: 8


Beiträge: 8988
Wohnort: Heidelberg

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 17:24
Antworten mit ZitatNach oben

den adv. champion grav. shield könnt ihr nur über meine leiche freischalten

_________________
http://www.freeworldstidesofwar.com
http://the-starport.net
w0dk4 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
GranKJ



financial_supporter

Webmissions: 318


Beiträge: 1792
Wohnort: München

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 17:30
Antworten mit ZitatNach oben

Hmmm also is ja alles recht interessant, nur 2 Dinge kann ich nicht bestätigen:

1. Dass du es schaffst in einer Stunde mit Missis 10 Mille zu machen, da sind MAXIMUM 4 drin, im Schnitt 2-3...
2. Dass man durch den Kampf gegen NPCs besser wird...ich würde sagen es is eher andersrum, im Moment is des so stupides draufballern, da stumpft der Verstand ab. Auch haben die NPCs eine ganz andere Flugtechnik (nämlich gar keine Very Happy), man kann also keine PVP-Taktiken effektiv trainieren. Also was ich hammergeil fänd, was aber gleichzeitig unmodbar is (glaub ich), wenn man, wenn man einen anderen Spieler abschiesst, von dessen Konto ein paar Credits zugeschrieben bekommt...sagen wir mal 10.000$, dann könnte man durch PVP Geld verdienen ^^

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
GranKJ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
nobody







Beiträge: 1532
Wohnort: Fürth

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 17:42
Antworten mit ZitatNach oben

auch großes lob an Pilot austell
aber wen die NPCs dan bisl stärker werden is es ja für neue (nein ich meine keine noobs die zum ersten mal FL spielen sonder die die grad mim starflier rumkurfen) auch bisl doof. oder habe ich da schon wider was falsch verstande?

noch vorschlag von mir wen man bei allen beim start bisl schlechter als neutral is weis wer traut einen schon? blos weil da eine station in die luft gegagen is liebt mich der geheimdiest -.- das is ja geil
stelt euch mal vor ich hocke im brenenden haus und die feuerwehr holt mich raus deswegen lieben die mich doch net. solte man meiner meinung ändern

lange rede kurzer sin ich hab schon wider keinen plan was ich fürn scheis geschrieben habe -.-

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen. spaghetti monster
nobody is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Freier_Lancer



financial_supporter kreuz_silber



Beiträge: 345

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 18:37
Antworten mit ZitatNach oben

Ha, wer hätte gedacht das ich mal ner Schlange zustimme...


Zu Frachter <> Fighter

Meine Erfahrungen sind Folgende:

Large-Transport: ca. 3,5-4 mio / h (ohne Katz und Mausspiel mit rumlungernden Wegelagerern)

Armored Transport: ca. 3-3.5 mio / h , zwar nur halber Frachtraum, aber lukrativere Touren möglich , mehr flexibilität bei der Routenplanung.

Dromedar 1.5 - 2mio / h , dafür ist der Drommi durchaus mal in der Lage ein oder 2 Adler abzuhängen.

Webmissies mit den Frachtern bringen finanziell nicht viel, da es bessere touren gibt.

Ich fliege meistens Rundflüge, weil mir Felsbrocken A -->> Felsbrocken B und zurück zu langweilig ist.
Sowas dauert dann ca. 3h und bringt 7-9 mio , sowohl mit Large und mit Armored Transport, 1oder 2 webmissies lassen sich in solchen Touren einbauen.

Fightermissionen: 9mio /h ?
Wie soll das denn gehen?

Gut, manchmal hat man Glück, 340k missie , 2 sechser und 1 vierer Angriffswelle, macht 16 abschüsse (70k Prämie) zusätzlich werden 4 lvl 10 Schilde und 6 lvl 9 Laser + anderer Kram gedropt , macht 1.5 mio,
das Ganze dauert auch nur 10 min. x 6 macht 9mio...

Nächste Mission: 200k, auch nach dem 10. start gibts nicht mehr, 40k Anflug, die Feinde sind von der zäheren Sorte und wollen nicht zerplatzen, gedropt wird nur Sauerstoff und Wasser und nen paar lvl 5 sachen, 40K Rückflug, und dann waren es nur 12 gegner, mann braucht noch ne mission um die Prämie zu kassieren.
Dauer: 25min für 300k macht 720 k/h

In der Praxis komm ich bei den missionen auf gute 4mio/h, mit starken Schwankungen.

Ich find die Relationen ganz ok, mit dem Fighter kann man etwas mehr verdienen, muss aber dafür ziemlich "arbeiten", der Frachter kann dafür während seines Fluges noch andere Dinge machen wie chat oder icq, Clansachen regeln, Abendessen und die Fernsehwerbung geniessen, etc.

Wenns der Performance/Stabilität dient kann man die servermissies abschalten.
Für die Fighter sind die 4.5k pro Abschuss nicht so wichtig, die Kohle kommt beim looten.
Die Frachtermissionen sind relativ uninteressant, bringt einfach zu wenig.

Das Einzige, was die Servermissionen intressant macht, ist der Medallienplunder im Forum.

Die Möglichkeit zum Rollenspiel (a´la Console:"XYZ ist von bla gestartet um blub..."--- Feind: "Haha, XYZ ist doof, den mach ich kaputt !!1!11" ) wird eh kaum wahrgenommen, in Tau und Beta gehen sich die Missieflieger irgendwie aus dem Weg und Frachtermissionen fliegt keiner mehr.

Ansonsten find ich die anderen Vorschläge von Pilot alle ok, vieles wird ja immer noch/wieder diskutiert , und die modder gucken was sich umsetzen lässt.

Immerhin zeigt sich das die Modifikationen immer wieder für Motivation sorgen (ich schreib das hier nur weil der Server voll ist).

Das Konzept mit dem optionalen mod sollte unbedingt behalten werden, sonst kommen bald keine neuen Spieler und das Ganze stirbt (überrede mal auf nem anderen Server jemanden nach Hamburg-City zu joinen, FLCD wird sogar meistens gut aufgenommen aber wenn du sachst: "Brauchst du MOD!" - wars das dann meistens...

So mal sehen ob jetzt ein Slot frei ist...

cu in space
Lancer

_________________
---------------------------------------------------------------------------------------------------
Auch wenn Du nicht paranoid bist, heißt das noch lange nicht, dass sie nichthinter Dir her sind !
Freier_Lancer is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Deathy







Beiträge: 79

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 19:05
Antworten mit ZitatNach oben

Mal zum Modden!
Es wäre doch auch net schlecht wenn man alle systeme anfliegen könnte die es auch im einzellspielermodus gibt!
Oda??????????????????????????????????
Ansosten sind die vorschläge 1a dem da über mir zustimmen!!!!!!!!!!!!!!!!

MFG Deathy
Deathy is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
DeMoKriT



financial_supporter



Beiträge: 90

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 19:11
Antworten mit ZitatNach oben

Ich wäre eher dafür die Frachtkapazitäten wieder einzuschränken als Frachter noch weiter zu verbessern.

Durch den Mod und die Webmissionen lässt sich meiner Meinung nach viel zu schnell Geld verdienen.
In gerademal zwei Stunden kann man einen Eagle mit Level 10 Schild komplett ohne fremde Hilfe bekommen.

Schuld daran ist zB. der Preis von Luxuskonsumgütern auf der HHC Base (1350$). Von NY aus (160$) bis nach BadenBaden (1250$), welches die beste ungemoddete Route für diese Ware ist, ist man zweimal so lange unterwegs und das sogar für weniger Ertrag.
Selbst mit dem Libertyfrachter (180 Cargo) lässt sich auf der Strecke sehr schnell viel Geld verdienen. Außerdem kann man schon nach der ersten Route den Rheinlandfrachter kaufen (375 Cargo), was dazu führt, dass man nach etwa einer Stunde über eine Millionen auf dem Konto hat.

Anderes Beispiel: Transport (1000 Cargo)
Hiermit lassen sich pro Stunde leicht 5 Mio verdienen (vorallem wenn alle Fraktionen neutral sind).
Das ist meiner Meinung nach enorm viel.
Mit 5 Mio kann man stundenlang Para/ Cannonball Raketen, Sunslayer Torpedos und Ripperminen verballern ohne sich wirklich Sorgen machen zu müssen. Diese Darstellung ist natürlich übertrieben, keiner benutzt so teure Waffen exessiv, aber da selbst die Lancer Raketen (gut 1000$) ihre Pflichten durchaus erfüllt, lässt sich das Geld bei bestem Willen kaum noch loswerden.

Auch über Missionen lässt sich trotz besserer NPCs zu viel verdienen. Vorallem in Dublin gegen die Corsairs, die einem wirklich garnichts entgegenzusetzen haben (die Missionen in Beta und Tau sind schwieriger!) kann man in kürzester Zeit eine Menge Geld verdienen (u.a. wegen Webmissionen).

Dann fallen mir da noch die Clanbasen ein, die zwar zunächst eine Menge Geld kosten, sich aber doch auszahlen: Clans können super Missionen gegen Feinde ihrer Wahl bekommen und sich anschließend sogar Rephacks für entsprechende Fraktionen kaufen, die einen Bruchteil dessen kosten, was vorher durch die Missionen eingenommen wurde.

Mein Vorschlag wäre daher zum einen, die Geldeinkünfte der Spieler insgesamt, zumindest in den Borderworlds einzuschränken und im Interesse der Serverauslastung weniger NPCs dafür mit besseren Waffen einzusetzen.

Cargodrops bei Fightern fände ich ansich auch super, muss mich aber dennoch dagegen aussprechen, denn dies wäre gegenüber Einzelspielern unfair, die alleine zB. in Theta unterwegs sind und dort auf einen Piratenclan treffen. Der Einzelspieler würde sehr häufig sterben (wenn er nicht klein beigeben will); ihm entstünden also große Kosten bzw. er müsste auf Raketen ganz verzichten, während die Piratenanhänger nur selten sterben würden, also ohne Probleme Raketen in großer Zahl nutzen könnten.
Außerdem würde eine solche Modifikation das Töten um jeden Preis (sprich auch mit Unfairen Mitteln wie zB. Dockkills) attraktiver machen. Denn einerseits würde dem Gegner dadurch teilweise beachtlicher finanzieller Schaden entstehen, andererseits würde der Dockkiller sogar noch belohnt. Ferner würden mehr Leute nachladen (nach dem Motte: "Wenn die Bots ehh gleich weg sind, kann ich sie auch jetzt noch schnell benutzen"). Selbst das abschießen von deutlich schwächeren Gegnern würde noch belohnt.
Aus diesen genannten Gründen bin ich auf jeden Fall dagegen, obwohl die Idee ansich, wie bereits gesagt, nicht schlecht wäre. Aber selbst im Paradies gibt es nunmal noch die Schlange (sorry *g*).

Was die Frachter angeht, finde ich die Idee mit den besseren Schilden sehr gut.
Frachtercargos/Schilde würde ich so anlegen:
Liberty: 100 Level 3
Bretonia: 150 Level 4
Kusari: 200 Level 6
Piraten: 250 Level 8
Rheinland: 300 Level 10
Armored: 450 Level 0
Transport: 750 Level 0

Waffen würde ich unverändert lassen. Ganz egal wie stark die Waffen werden, aufgrund ihrer enormen Trägheit werden Transporter allein nie eine Chance gegen Fighter haben!
Abgesehen davon, dass die beiden Modtransporter ohnehin keine Schilde haben können, wäre ich trotzdem dagegen. Die Vorteile sollen schließlich auch noch einen Haken haben.

Zusammenfassung:
1. Warenpreise auf HHC Base anpassen
2. Cargo von Transportern wieder senken
3. Weniger Geld für Missionen, keine Webmissionen gegen NPCs
4. Webhandelsmissionen sollten nicht gute, vorhandene Routen verbessern, sondern weniger lukrative interessant machen.
5. Stärkere NPCs in den Borderworlds (vorallem. Raketen- /Minenlevel aufwerten)
6. Stärkere Hausschiffe, Tradelinegeschütze usw.
7. Allgemein weniger NPCs um den Server zu entlasten
8. Allgemein weniger Schlangen um den Server zu entlasten ;-(

Soviel zu meinen ganz persönlichen Ansichten,

Gruß,
Demokrit


Nachricht bearbeitet (16.08.04 20:17)

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
DeMoKriT is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
w0dk4
Lieutenant


financial_expert_bronze time_bandit_gold jumpholefinder_bronze rpgchar

urgestein_gold hcl04_silber developer kreuz_gold


Deppenadmin² und sich damit abgefunden !
Playtime: 1008h
Webmissions: 8


Beiträge: 8988
Wohnort: Heidelberg

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 16.08.04 22:14
Antworten mit ZitatNach oben

alle punkte von demokrit bis auf die schlangen find ich gut :)

ich würde die cargos aber ein bissl anders machen:

armored: 425
transport: 875

missis würde ich auf 250k max zurückschrauben
(das wär auch das maximum für die clanbasen)

_________________
http://www.freeworldstidesofwar.com
http://the-starport.net
w0dk4 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Luckshot







Beiträge: 40

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 17.08.04 00:30
Antworten mit ZitatNach oben

Wenn ich nicht völlig falsch liege würde der Mod dann aber Vorraussetzung, ansonsten würde die Änderungen an den BS/ST/TL Turrets bei denen, die den Mod nicht aktiv haben, keinen Effekt haben. Oder bin ich da völlig auf dem Holzweg?

Bei den ganzen Änderungsvorschlägen kommt mir ausserdem der TNG-Mod in den Sinn. Ich hatte in den letzten Tagen ein wenig in den Foren der Starfyre Studios gestöbert und was die für die kommende Version 1.8 planen klingt ganz solide. Unter anderem soll es erschwert werden schnell unmengen an Kohle zu scheffeln, die Schiffsbalance soll wesentlich verbessert werden etc. pp.

Allerdings weis ich nicht inwiefern dieser Mod schonmal zur Diskussion stand. Wenn sich die Mehrheit ohnehin schon dagegen ausgesprochen hat vergesst den Vorschlag gleich wieder

_________________
---------------------------------
Si vis pacem, para bellum.
Luckshot is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
w0dk4
Lieutenant


financial_expert_bronze time_bandit_gold jumpholefinder_bronze rpgchar

urgestein_gold hcl04_silber developer kreuz_gold


Deppenadmin² und sich damit abgefunden !
Playtime: 1008h
Webmissions: 8


Beiträge: 8988
Wohnort: Heidelberg

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 17.08.04 01:05
Antworten mit ZitatNach oben

Nene, eine total-Conversion solls ja nicht werden hier.. soll alles optional bleiben, und bei stationswaffen kann man serverside den schaden hochschrauben, das hat auch effekt, wenn der client den mod nicht hat

_________________
http://www.freeworldstidesofwar.com
http://the-starport.net
w0dk4 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Luckshot







Beiträge: 40

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 17.08.04 08:40
Antworten mit ZitatNach oben

Ok, Total Conversion scheidet also aus.
Aber mal ehrlich, wie lange wird das mit dem Mod so bleiben können, bis ein Punkt erreicht ist, an dem entweder der Mod Pflicht wird, oder gute Ideen in die Tonne gekloppt werden müssten weil es nicht machbar ist um den Mod auf freiwilliger Basis zu halten?

Anyway, was ich noch nützlich fände wäre ein Hochschrauben der Preise bei Items und Schiffen. Natürlich in angemessenem Maße an den Level der Schiffe (gering bei Low Lv, dezent bei Mid Lv, ordentlich bei High Lv). Denn die Leute haben recht, momentan braucht man 3-4 Stunden und man steht mit ner Eagle mit Lv9 Guns da. Alles was zu tun bleibt ist Unkown, Nomads killen und die Blaster/Cannons einsacken.
Bekommt man Starthilfe, was ja doch recht häufig ist dank einiger User hier, gehts sogar bequem in unter 3h.
Die Idee mit dem Cargodrop finde ich nicht so dolle, das verleitet dazu das einzelne User dauergebasht werden und das ist nicht nur unfair, sondern auch extremst frustrierend.

_________________
---------------------------------
Si vis pacem, para bellum.
Luckshot is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[EHD]M4dD0g







Beiträge: 45

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 17.08.04 09:38
Antworten mit ZitatNach oben

also das geld verdienen zu erschweren, finde ich nicht unbedingt gut.
gerade jetzt, wo der mod zum geld-hinauswerfen lockt durch basen und schiffsmodding, werden anfänger auf dem server noch mehr zurückgeworfen und haben es nur noch schwerer.

_________________
--------------------------------------------------------

Wer mich nicht umbringt, kann nur verlieren!
[EHD]M4dD0g is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
MAV
Fleet Captain


time_bandit_gold combat_expert_gold rpgchar urgestein_gold

bounty_hunter_silber kreuz_bronze
Admin. Beratungsstelle !
Playtime: 667h
Webmissions: 325


Beiträge: 3227
Wohnort: Hab ich...

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 17.08.04 09:43
Antworten mit ZitatNach oben

Was ich bei den Missionen auch blöd finde ist, daß ständig das Missionboard blockiert ist, wenn zu viele im System rumfliegen. In Beta und Omega 41 ist es am Extremsten. Man fliegt Missis. Ein neuer Spieler taucht auf und auf den Boards stehen dann nur noch Missionen in Alpha (von der Ruiz-Base aus) und Omega 5 (von der Leon-Base) zur Verfügung. Missionen fliegen macht dann keinen Spaß mehr. Das schlimmste ist, daß noch nicht einmal einer gedockt sein muß sondern nur durch das System fliegt. Muß wohl ein Bug sein. Keine Ahnung, aber dieses Thema hatten wir ja schon des öfteren.

Darum finde ich das mit dem Handeln eine sehr gute Idee. Allein wegen der Serverauslastung.

_________________
ex (*-.Königspython.-*)
MAV is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenAIM-NameYahoo Messenger
g4nd4lf



financial_supporter



Beiträge: 285
Wohnort: Bad Hersfeld

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 18.08.04 14:36
Antworten mit ZitatNach oben

WOW, viele gute Vorschläge. Da hat die M0dd!ng-Cr3w für die nächsten Monate aber richtig Arbeit. Surprised)

Jede Änderung bringt neue Motivation und Abwechslung. Es sollte aber gut getestet werden, um den Server nicht noch mehr in die Knie zu zwingen.

Davon ab glaube ich, dass bei den vielen guten Features, die HHC momentan bietet, entweder die Hardware ein Upgrade braucht oder die Slotanzahl gesenkt werden muss. Wenn alle aktiven Spieler ein paar Euro beisteueren, sollte ein Sever-Upgrade nicht im Bereich des unmöglichen liegen.

Mir fallen noch spontan ein paar Dinge im PVP/Clan-War Bereich ein, die evtl. nicht so schwer zu realisieren sind:

1. Entweder ein System zur Fighting Zone erklären (z.B. Theta) oder ein neues mit einer Base reinmodden, welches diesen Zweck erfüllt.

2. Wenn Theta, dann auf FP9 Bots und Bats sowie Wasp und Hornets aus dem Verkauf nehmen.

2a. Alle Standard-Waffen bis KL. 9 und alle VHF auf Theta zum Verkauf anbieten.

3. Alle NPC's aus Theta verbannen.

4. Dockkill und F1 in der Fighting Zone in der Community konsequent ächten!

Ist so ein bisschen wie MikeTBB, aber eben nur ein bisschen. Bringt evtl. etwas mehr Sportsgeist in die Bude. ;-)

greetz

g4nd4lf

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
"Furcht ist der Pfad zur dunklen Seite. Furcht führt zu Wut, Wut führt zu Hass, Hass führt zu unsäglichem Leid." (Yoda)
g4nd4lf is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Szap
Cadet (Senior) 1st Class


basefinder_bronze kreuz_bronze

Playtime: 10h


Beiträge: 2494

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 18.08.04 14:41
Antworten mit ZitatNach oben

zu 1 das is eher ne idee ein neues system zu modden
zu 2 ne wieso?
zu 3 mir ist das universum jetz schon leer genug
zu 4 sowas kommt definitiv nicht
Szap is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
[Overlord]Imperator
Cadet (Senior) 1st Class




Playtime: 28h
Webmissions: 3


Beiträge: 763
Wohnort: Altenriet

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 18.08.04 19:50
Antworten mit ZitatNach oben

das mit dem über den Tisch gezogen Gefühl wird bei dieser Community sicher net passieren, und ich muss Pilot loben und zustimmen, man sollte meiner meinung nbach vor allem das PvP verstärkt erschweren und das mit den überstarken NPC's....hmm.....wie wärs wenn man die überall verstärkt bis aufm Libertyraum wenn das geht....bzw die dort vorkommenden Schiffsklassen auserdem tzrainieren wir wenns net geht aufn Server zumindest die Killer Piloten des 21 Jhr. heran^^

_________________
Es ist geil ein hinterhältiges Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen. zu sein


Brutus, [O.I.A]Frosty, Ex-[Overlord]Imperator, Battlemaster
Suchts euch raus :-P

Und dank Bloodys liebevoller Namenskreation:

Overator
[Overlord]Imperator is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht sendenE-Mail sendenWebsite dieses Benutzers besuchen
Mephistopheles







Beiträge: 60

Beitrag Titel: Re: Eine Kleine Ansammlung von Verbesserungsvorschlägen für
Verfasst am: 18.08.04 20:37
Antworten mit ZitatNach oben

Vorsicht mi dem überpowern der NPCs. Ich habe mal ein Mod probiert da ging's dann so los 1. Mission, relativ leicht, 4 lvl1 Gegner, schießen mit Tizonas und Nomadenwaffen. Sowas nennt man dann NPCs schwerer machen.

Die lvl19 NPCs in den Omikrons können meinetwegen schon die entpsrechenden Waffen plus Artefaktwaffen tragen. Aber was wirklich dämlich ist sind dann sowas wie Outcasts mit Tizonas Oder Bountyhunters mit Nomadenwaffen.

Außerdem fände ich es gut wenn die Nomadenwaffen Energie brauchen würden, entsprechend dem hohen Schaden halt auch entsprechend viel. Damit würdn die etwas leichtere Schiffe (lvl8 und 9) interessanter weil sie nicht Gegner mit riesiger Feuekraft+unendlicher Feuerzeit gegenüber stehen...

Wenn NPCs generell schwerer werden sollen, laßt sie besser zielen und ausweichen ( bessere KI), aber bitte werden diese unrealistischen Wnedigkeiten weg. Da zucken Daggers schneller als ein Starflier sich je drehen könnte, oder Legionäre, die eigentlich wenig wendig sind, sind schwerer zu treffen als so mancher Starflier.

Schwere Gegner durch gute KI ist toll, schwere Gegner durch unrealistische Eigenschaften (Wendigkeit, zusätzliche Panzerung etc) ist einfach nur ätzend.

Stationsverteidigung stärken find ich gut. Da sollte die Manhattan Verteidung schon den einzelnen Eagle killen können, der versucht da Battleships zu vernichten... In Gruppen sollte es natürlich machbar bleiben.
Mephistopheles is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Das Ding
Last 10 Deaths


Google





   
  5 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 227913190 times.
Servertime: 03:14:41 Current server uptime: 213 days, 0 users, load average: 0.14, 0.08, Server Disk Space free: 24066 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.8414s (PHP: 81% - SQL: 19%) - SQL queries: 20 - GZIP disabled - Debug off