logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:1/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 -=Liberty=-Federal Network Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.
Autor Nachricht
Alius_Scipio
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1373h
Webmissions: 275


Beiträge: 1030
Wohnort: Lüchtringen

Beitrag Titel: -=Liberty=-Federal Network
Verfasst am: 23.12.07 19:51
Antworten mit ZitatNach oben

-=Liberty=-News

Ab Heute den 23.12.07 wird die Liberty News ihren Betrieb aufnehmen.

-{Unehrenhafte Entlassung}-
-=Liberty=Erkan bzw. -=Liberty=-Task-Force13 und -=Liberty=-Trader13
wird mit sofortiger Wirkung aus dem Clan entfernt.

Gründe:
-Angriff auf Verbündete
-Beleidigung Verbündeter
-Beleidigung Mitglieder / des gesamten Clans
-Absolute Respektlosigkeit / Ungehorsam

Er hat 48 Stunden (bis 25.12.2007 19:00 Uhr) Zeit, sämtliche -=Liberty=- Chars umzubennen / zu löschen.

Er steht auf der Black-/Abschussliste Libertys und darf in jedem Fall abgeschossen werden.
-=Liberty=- warnt davor diesen Spieler aufzunehmen

MfG, -=Liberty=-Spitfire


-{Steigender Drogenkonsum im Libertyraum}-
Im Libertyraum (gesondert Californien) wird ein steigender Drogenkonsum und/oder Transport vermerkt ein Major ruft mit dem nachfolgenden Text zur Vernunft aus.

Liebe Bürger und Bürgerinnen von Liberty,

die Aufsichtsbehörde von -=Liberty=- hat einen steigenden Schaumkrauthandel in California bemerkt.

Wir appelieren an Ihr moralisches Bewusstsein und bitten, dass sie den Schaumkrauthandel beenden, bzw. unterbinden.
Es gibt weitere gute Handelsrouten, die mehr Geld bringen als diese Route, wir helfen Euch gerne beim Finden dieser.

Wenn dies nicht geschiet, dann wird California stark beobachtet und abgeschirmt, zu Schaden der Bewohner von Los Angeles, San Diego und California Minor.

Mit freundlichen Grüßen

Major Rhodan


Zuletzt bearbeitet von Alius_Scipio am 15.01.08 04:02, insgesamt einmal bearbeitet
Alius_Scipio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alius_Scipio
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1373h
Webmissions: 275


Beiträge: 1030
Wohnort: Lüchtringen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 26.12.07 01:17
Antworten mit ZitatNach oben

------------------------------=Breaking-News=--------------------------------------
Gefecht vor L.A. mit nachfolgendem Gegenangriff
Heute gegen 19:40Uhr fand vor Los Angeles ein Gefecht gegen Piraten stat.
Nachdem 3 WOLFS seit längerer Zeit vor Mojave stand flog die -=Liberty=-Guard03 dorthin, um nachzusehen.
Ohne zu zögern eröffnete er das Feuer auf die 3 WOLFS die vermutlich dort Händler überfallen wollten.
Trotz unterzahl gelang es der 03 2 WOLFS abzuschießen und den 3 schwer zu Beschädiegen.
Nachdem nun auch Guard01 und Task-Force02 bei LA ankammen bilde sich dort ein kleines Gefecht zwischen den 3 -=Liberty=- und den [WOLFS], wobei die WOLFS klar unterlegen waren.
Nachdem 2 WOLFS gegangen waren sind auch die Liberty´s gegangen, um in Sigma 19 einen Gegenangriff zu starten.
in Sigma 19 angekommen starten sie ihren Angriff, wobei sie nur zu 3 waren.
nach dem 5 Anflug auf die Fearsome Secret wurde dann die Aktion abgebrochen wegen dem langem Anflug.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Hier ein Bild der Angriffsspitze auf Fearsome
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Hier die erste Angriffswelle auf Fearsome

mfg Der -=Libery=-Reporter
Alius_Scipio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alius_Scipio
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1373h
Webmissions: 275


Beiträge: 1030
Wohnort: Lüchtringen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 30.12.07 22:38
Antworten mit ZitatNach oben

-=Liberty=-News

Angriff auf Drachennest Abgewehrt
Nachdem heute gegen 2 Uhr ein Freelancer und ein [S.T.E] Drachennest angegriffen haben, war sofort ein [Underground] zur stelle der die Angreiffer aufhielt.
Nach ca 2min traffen dann auch 3 -=Liberty=-jäger ein die dem [Underground halfen.
nach dem ersten kampf wegschelte ein Liberty in ein Repschiff um die Drachennest zu reparieren.
in der zwischenzeit traf ein Flyingtiger ein der die Piraten vor Neu Tokio in schach hielt.
als der erste Pirat dann gegangen ist wegschelte der andere die Taktik und begann von einer anderen Station aus die Drachennest anzugreiffen.
Während die Piloten der Antipiraten weitere Verstärkung bekammen im sinne von einem [Nexus]Repschiff und einem weitern Freelancer.
Nach ca 30minuten verlor der Pirat die lust und ging (nach Alpha wo er auch abgeschoßen wurde)

Wird die Drachennest verschoben?
Nachdem ein Repschiff von Liberty half die TD basis zu Reparieren gelang ihr ein eigentümliches Bild offensichtlich haben die TD´s an ihrer Basis ein Triebwerk angebracht was es ihnen ermöglichen soll durch Sirius zu fliegen.
Der Antrieb änehlt einem umgebauten Transporter und verfügt immoment jedoch noch über zuwenig Leistung.
Wen die TD´s in der Lage sind an ihrer Basis ein Antrieb anzubringen, weiß man nicht wozu sie noch Fähig sind.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
(Dieser Artikel soll sich nicht gegen die TD richten)

Liberty ist wieder um etwas sicherer geworden
Heute wurden wieder 2 Zoller aus Liberty verbannd.
Nachdem ein Trader von -=Liberty=- in Texas erpresst wurde schaffte er es noch vor seinem Angreiffer ( [Rhino_Squad]Alpha2 ) über Houdson nach Bering zu fliegen.
in bering stellte sich dann der Trader den Zoller und der Zoller starb nach weniegen Sekunden.
Wieder in Texas wurde dem [Rhino_Squad] angeboten sich wieder auf Neutral zu kaufen worauf sie nicht eingangen.
Nach längerem hin und her diskutieren entschied man sich auf einem entscheidungsPvP zwischen den -=Liberty=-Trader01 und dem [Rhino_Squad]Alpha2.
Nach längerem Kampf gewann dann Trader01 und [Rhino_Squad]Alpha1 und 2 Aktzepierten dies.
(Was nicht jeder gemacht hätte wofür man sie auch Bewundern kann)

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

mfg -=Liberty=-Reporter


Zuletzt bearbeitet von Alius_Scipio am 24.01.08 17:37, insgesamt einmal bearbeitet
Alius_Scipio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alius_Scipio
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1373h
Webmissions: 275


Beiträge: 1030
Wohnort: Lüchtringen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 31.12.07 16:06
Antworten mit ZitatNach oben

-=Liberty=-News
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
[TF] hintergeht -=Liberty=-
Nachdem vermeidlich die Situation zwischen den [TF] und -=Liberty=- entspannt wurde, Endeckte der -=Liberty=-Diplomat Leo im [O.I.A]forum
folgenden Text Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Der Diplomat meldete dies sofort der Clanführung die sich darauf hin Besprach um darüber zu Entscheiden wie sie nun vorgehen.
Der Entschluss stand dann am nächsten Tag fest.
-=Liberty=- erklärt der [TF] den Krieg.
Durch den Verrat an -=Liberty=- wird die [TF] vermutlich ein großes stück an glaubwürdigkeit verloren.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Akademie West Point überflüllt wie Reagiert -=Liberty=-?

Die -=Liberty=-News wurden gebeten folgenden Text zu veröffenlichen.

Liebe Mitbürger und Mitbürgerinnen von Sirius

Aufgrund der Tatsache das die Militärakademien von Liberty voll sind werden vorerst keine neuen Rekruten aufgenommen.

Ein Ausbilder der Militärakademie West Point sagte dazu :"Es ist unfassbar seit Jahren hatten wir noch nie so eine hoche anzahl von Rekruten."

Präsident Alius Scipio sagte dazu :"Es tut uns leid das wir im moment keine neuen Rekruten aufnehmen können, wir können diese nur vertrösten.
Der Aufnahme stop wird wahrscheinlich Anfang Februar aufgehoben."

mfg -=Liberty=-Reporter
Alius_Scipio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alius_Scipio
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1373h
Webmissions: 275


Beiträge: 1030
Wohnort: Lüchtringen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 06.01.08 20:18
Antworten mit ZitatNach oben

-=Liberty=-News

Angriff auf SLF Base gescheitert !!


Am 5.01.08 um 18:00 begann die vereinte Macht der [Underground] und -=Liberty=- mithilfe der KSK einen Angriff gegen die Base des SLF-Clan starten. Nach einem Serverdown durften wir sofort einen Angriff starten wo die Libertys & Undergrounds eine Übermacht hatten. Jedoch wurden diese nach und nach von ihren Feinden geschwächt.

Zunächst sah alles nach einem Sieg für die "Seite der Guten" aus, bis jedoch das Schlachtschiff der KSK von mehreren Novabomben in Stücke gerissen und eine gut 1000.- Mann-Crew verlor dabei ihr Leben.

Als dann die "Seite der Guten" einen großen Schwächeanfall erlitt schien die Lage aussichtslos. Als sich dann die Flotte der SLF (die durch die Wolf's und STE verstärkt wurden) am Ende eine gelungene Verteidigung feiern.

Wir (die Reporter des Liberty-Expreses) möchten hiermit unser Beileid an alle Familienmitglieder der Piloten aussprechen die bei dieser grausamen Schlacht ihr Leben verloren.


Es berichtete für sie,
-=Liberty=-JeyJey


Oberster Gerichtshof wird einen neuen Staatsanwalt ernennen!!!

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.


Wie die Liberty Express heute erfahren hat, wird der Oberste Gerichtshof Liberty's einen neuen Staatsanwalt ernennen, der die juristischen Geschicke Liberty's in Kooperation mit dem Obersten Richter -=Liberty=-Leo leiten soll!

Laut Pressesprecher des Gerichtshofes, hat man schon den ein oder anderen Bewerber ins Auge gefasst, konnte sich aber noch nicht entscheiden! Bewerbung sind offiziell beim Obersten Gerichtshof einzureichen!
Alius_Scipio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alius_Scipio
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1373h
Webmissions: 275


Beiträge: 1030
Wohnort: Lüchtringen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 15.01.08 03:59
Antworten mit ZitatNach oben

-=Liberty=-News

Fusion
Heute morgen um 0:00 Uhr Fusionierten 2 der größten Nachichtenagenturen von Liberty zum einen der California Kurier und zum anderen die -=Liberty=-News.
Chefredakteur der -=Liberty=-News sagte folgendes dazu
"Die Fusionierung zwischen der California Kurier und der -=Liberty=-News wir ein bisschen mehr pepp in unsere Redaktionen reinbringen."
Die beiden Nachichtenagenturen werden weiter Nachichten unter den Namen -=Liberty=-Federal Network rausbringen.
Na dann hoffen wir mal auf eine gute Zukunft.

-=Liberty=- gründet die D.E.A.
Heute gab -=Liberty=- nun offiziell die Gründung der Drug Enforcement Administration (kurz D.E.A.) bekannt.
Sie wurde gegründet um den wagsenden Schaumkraut und Artefakthandel in Liberty einhalt zu gebieten.
Die D.E.A. beschäftigt sich mit der aufsprung und zerstörung von Schmuggelware, sowie die vernichtung von ihren Plantagen/Fundorten.

Sind die OEG Terroristen?
Nachdem gestern Abend bei Planet Neu Tokio ein kampf zwischen der Task Force, einem S.T.E und einem Spieler der Ne0 hieß, wurde ein
langer und erbitterter kämpf geführt.
Nachdem dann weitere Feinde eintrafen in Gestalt von LallasKU und Tagan(wobei sich unsere Redaktion bei dem Namen nicht so sicher ist).
Die die Piraten unterstützten.
Auf seiten der Guten trafen dann auch 2 [Undergrounds] ein Delphi und NANO.
Der darauf folgende kampf ging auch über ca 2 Stunden, dann traf ein OEG ein dessen absichten anfangs im unklaren waren.
Anfangs half er den Antipiraten, wobei er nach ca. 30minuten jedesmal anfing auf -=Liberty=- zu schießen.
-=Liberty=-Task-Force01 forderte diesen auf dies zu unterlassen, jedoch antwortete der OEG nicht.
Anfangs liesen sich die beiden (Task-Force01 und 02) nicht auf einem kampf ein, jedoch als er weitermachte bekämpften die beiden -=Liberty=- den OEG.
Die Piraten gingen nach einer weile außer der OEG der weiter auf -=Liberty=- schoss und das trotz wiederholter aufforderung dies zu unterlassen.
nach ca. weiteren 30 Minuten gingen die beiden [Undergrounds](nachdem sie -=Liberty=- tatkräftig unterstützt hatten)
und der OEG schoß immernoch auf -=Liberty=-.
Die beiden Piloten sahen ein das er nicht mit sich reden lässt, und versuchten die kofrontation aus dem weg zu gehen (indem diese nicht auf ihn schoßen und nur ausweicheten)
Dann traf ein weiterer OEG ein der anfangs mit sich Reden lies jedoch dann etwas unverständliches schrieb und auch das Feuer eröffnete.
Die beiden Piloten versuchten nun einen größeren Konflikt mit der OEG aus dem weg zu gehen indem sie weder schoßen noch in irgend einer anderen form sich wehrten (abgesehen durch fliegen)
(hier ein Bild Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Die beiden Piloten baten wiederholte male den OEG Piloten den Angriff zu lassen, diese antworteten aber nicht.
(dann kam der Serverabstütz)
Nach dem Serverabsturz waren die OEG´s zu 3 und kämpfen gegen die -=Liberty=-Task-Force02.
Nach einer weile kam dann auch ein Pilot der der 02 half es war The Dragon.
Kurz nach The Dragons auftreten folgte auch die 01 und -=Liberty=- und The Dragon erwiederten nun (da sie erkanten das es sinnlos war mit der OEG zu reden) das Feuer.
01 musste jedoch aufgrund schlechter Verbindungen den kampf abbrechen,
und auch die 02 musste gehen.(da er den Tag darauf wieder Arbeiten muss)
-=Liberty=- bittet nun die OEG dieses hoffentliche missverständnis zu klären am besten Hier(Es könnte ja sein das die Piloten die vor ort waren von nix wussten, jedoch glich ihr verhalten sehr dem von Terroristen, sie antworteten nicht und schoßen nur mit ihren Waffen)
Bis zur klärung der Fälle sieht -=Liberty=- die OEG als Terroristen an und bekommen eine -70%rep.

Bei Fragen dazu wendet euch an -=Liberty=- oder an einem der FT-I´s die vor Ort waren.

Es Berichtete für sie -=Liberty=-Reporter
Alius_Scipio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
F7
Sector Admiral


financial_expert_gold time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_donation_gold

Playtime: 3595h
Webmissions: 174


Beiträge: 572

Beitrag Titel:
Verfasst am: 15.01.08 10:57
Antworten mit ZitatNach oben

Liberty are OEG's enemy from december, 8, when our transport with oeg tag was shot down by your pilot. We don't realy care about you, but don't be surprised if our pilots are shooting at you.
F7 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alius_Scipio
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1373h
Webmissions: 275


Beiträge: 1030
Wohnort: Lüchtringen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 16.01.08 15:54
Antworten mit ZitatNach oben

-=Liberty=-
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

[TF] wurden als Schmuggler entlarvt
Nachdem wir vorerst diese Informationen geheimhalten sollten, bekamen wir die Erlaubnis diesen doch noch zu veröffentlichen.
Die angeblichen Forscher die unter dem Banner der [TF] fliegen, um angeblich mit Schaumkraut und Artefakten mysteriöse Krankheiten zu heilen, haben sich bei mehreren Diplomatischen anfragen selbst verraten.
Die folgenden Bildern haben wir in verschiedenen Foren gefunden wo die [TF] zugeben das sie Schmuggeln.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
und hier haben wir noch ein 2 Bild
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Wen sie immer noch zweifel haben, werden wir uns bemühen noch mehr Informationen über die angeblichen Forscher herauszufinden.

Neue Senatorin in California
Heute um 20:00uhr fanden die neuen Wahlen für den Senator/in in California statt.
Unter den Aufgestellten möglichen ging eine Frau gleich am Anfang der Wahlen durch die Anzahl ihrer Wahlen in Führung.
Und somit beglückwünscht die -=Liberty=-Federal Network der neuen Senatorin Franzi I.
Wir hoffen das sie es schaft deb Piraten und Schmugglern in California einhalt zu gebieten.
Möge sie gute und weise Entscheidungen treffen.

Warum haben -=Liberty=- Seth?
Der Präsident Alius Scipio gab nun die Erlaubnis das wir folgende Informationen veröffentlichen dürfen, um sie liebe Leser darüber aufzuklären warum -=Liberty=- Seth fliegen.
Es Gescha vor ca 2 Jahren als die LNS Osiris ein Experiementalschiff der LSF und der Liberty Marine von Orrilion entführt wurde.
Dieser Gründete darauf die Gruppe "Der Orden".
Jedoch vergas er bei der Flucht das ganze Schiff zu durchsuchen,
den auf dem Schiff befand sich noch ein Pilot der LSF.
Dieser besorge sich eine Uniform vom Orden aus einer Umkleidekabine auf der Osiris.
Um wieder von dort zu Flüchten stahl der Pilot einen Seth, und versuchte dann zurück nach Liberty zu fliegen.
Er kam durch instabil Sprungloch zufällig nach Alaska wo er dort auf eine Liberty Flotte traf.
Durch einen Geheimkode entging er dem Abschuss, und wurde nach Manhatten gebracht.
Dort wurde der Seth von Technikern Analysiert und die Baupläne wurden erstellt.
Nach einer erfolgreichen testfase wurde dann er Liberty Seth in Betrieb Genommen.

(Bei Fragen o.ä stellen sie sie bitte hier drunter)
Es breichtete für sie ihr -=Liberty=-Reporter
Alius_Scipio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alius_Scipio
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1373h
Webmissions: 275


Beiträge: 1030
Wohnort: Lüchtringen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 19.01.08 13:41
Antworten mit ZitatNach oben

-=Liberty=-
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

-=Liberty=- tritt der Alliance naval Squadron bei!
Seit gestern steht es fest -=Liberty=- tritt der Alliance naval Squadron bei, um mit ihrer Hilfe Sirius sicherer zu machen.
Es gab unter der Führung der Alliance schon mehrere kämpfe und leider auch Verluste, diese aber auf beiden Seiten.
Trotz des beitritts in der Alliance bleibt -=Liberty=- ein eigenständiger Clan und wird versuchen sich auch noch um die Libertysysteme zu kümmern.
Hoffen wir das die Alliance naval Squadron noch lange und glohreiche Siege zu Feiern hat.
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Planen die [TF] ein Schmuggler Event?

Laut Informationen der LSF (nicht der Clan) planen die [TF] ein Schmuggler Event und versuchen möglichst viele Hobbyschmuggler aufzutreiben damit sie es starten können.
Jedoch sei den Schmugglern gesagt das -=Liberty=- da nicht tatenlos zusehen wird.

-=Libetry=- stellt Sondergenehmigung für die -=Liberty=-Piloten vor
Da -=Liberty=- Informationen der LSF bekam, dass [TF] ein Schmuggler Event vorbereiten, stellt -=Liberty=- nun eine Sondergenehmigung.
Sie beinhaltet das jeder der mit der [TF] in der Gruppe fliegt, oder diese Unterstützt in irgend einer weise, ohne Vorwarnung abzuschießen.
(diese Sondergenehmigung verfällt wen -=Liberty=-s Führungsstab der Meinung ist das die [TF] das Event Beenden)

(Bei Fragen o.ä stellen sie sie bitte hier drunter)
Es breichtete für sie ihr -=Liberty=-Reporter
Alius_Scipio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alius_Scipio
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1373h
Webmissions: 275


Beiträge: 1030
Wohnort: Lüchtringen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 23.01.08 20:21
Antworten mit ZitatNach oben

-=Liberty=-
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
For english version scroll down.

Demonstrationen und Streik in der -=Liberty=-Marine und Polizei
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Wie wir heute erfuhren, reagieren viele Mitglieder der -=Liberty=-Marine und Polizei auf das Ergebnis der Verhandlungen mit -=]DOS[=- am gestrigen Tage mit äußerster Empörung.

Außer Piraten aus dem Libertyraum fernzuhalten, bestand die Aufgabe der -=Liberty=-Marine bisher darin, Schmuggler, die sich selbst nach mehrmaliger Aufforderung Liberty zu verlassen oder sich ihrer illegalen Ware zu entledingen weigerten zu kooperieren, zu zerstören.

-=]DOS[=-, die ihre Aufgabe darin sehen, sämtliche Frachter in Sirius zu beschützen - die Schmuggler eingeschlossen -, drohten -=Liberty=- mit Krieg, sollten diese weiterhin ihrer Aufgabe, illegale Warentransporte zu zerstören, nachgehen.

Die vorzeitig in den gestrigen, hitzigen Diskussionen gefunden Lösung stößt nun bei einigen Soldaten -=Liberty=-s auf heftigsten Widerstand. Der Vorstand der Soldaten gab dehalb bekannt, dass sich diese unter den gegebenen Konditionen weigern, den Libertyraum weiterhin zu sichern.
Sie wollen diese Aufgabe den -=]DOS[=- überlassen und sich vorerst zivilen Tätigkeiten zuwenden.

Der Sprecher der Soldaten ließ verlauten:
"Sie werden schon sehen, was sie davon haben, sich anzumaßen, ganz Sirius zu kontrollieren. Wir werden erst auf unsere Posten zurückkehren, wenn -=]DOS[=- uns die Kontrolle über unseren Zuständigkeitsbereich wieder zugesteht und vollständig uns überlässt.
Jeder Abschuss eines unschuldigen Piloten - Frachter oder nicht - liegt von nun an in der Verantwortung von -=]DOS[=-. Beschwerden über erhöte Piratenaktivität sind ebenfalls an -=]DOS[=- zu richten."


Wir beobachten nun gespannt, wie sich die Lage in Sirius - und ganz besonders Liberty - ohne den Einsatz der -=Liberty=-Marine entwickelt.

Es berichtet der LibertyReport.

(Bei Fragen o.ä stellen sie sie bitte hier drunter)

Demonstrations and strike in -=Liberty=-Navy and Police

As we heard today many members of the -=Liberty=-Navy and police reacted with biggest disgust on the results of the conference with -=]DOS[=- yesterday.

Except keeping away pirates from Liberty space -=Liberty=-'s task was to shoot smugglers who refused to leave Liberty space or drop their illegal cargo after several warnings.

-=]DOS[=- who see their task in defending all freighters - smugglers included -, threatened to declare war on -=Liberty=- if they keep on destroying smuggling traders.

The overhasty found solution in the conference with -=]DOS[=- encountered resistance in -=Liberty=-. The -=Liberty=- managemet announced that -=Liberty=-'s soldiers will not secure Liberty under the given conditions anymore.
They'll leave this task to -=]DOS[=- and will return into civil jobs for the moment.

The soldiers' speaker said:
"They'll see what will happen when they assume the right to control whole Sirius. We won't return into our positions until they give us the control over our sector back and leave it completely to us.
Every innocent shot pilot - trader or not - is-=]DOS[=-'s responsibility from now. Complaints about higher piratactivity are to adress at -=]DOS[=-, too."


We will watch the development without -=Liberty=-Police in Sirius, especially in Liberty, excitedly from now.

Yours LibertyReport.
Alius_Scipio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Alius_Scipio
Captain


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

rpgchar

Playtime: 1373h
Webmissions: 275


Beiträge: 1030
Wohnort: Lüchtringen

Beitrag Titel:
Verfasst am: 29.01.08 20:17
Antworten mit ZitatNach oben

-=Liberty=-
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Einigung mit der [TF]:
Heute ist ein guter Tag zum Feiern.
Nach langen Verhandlungen mit der [TF] kam es heute zu einer Einigung, die den Krieg zwischen der [TF] und -=Liberty=- beendet hat.
Die Einigung sieht wie folgt aus:

    -=Liberty=- wird nicht mehr auf [TF] schießen

    Die [TF] darf einmal pro Tag eine Lieferung Schaumkraut nach Liberty bringen (diese müssen vorher angemeldet werden)

    Wenn [TF] mehr als eine Frachter mit Schaumkraut nach Liberty bringt, gilt dies als Illegal


Weiteres wird im moment noch Besprochen

=]JK[= tritt -=Liberty=- bei
Seit ein paar Tagen befindeen sich nun unter den Mitgliedern -=Liberty=-'s auch Ex-Member der =]JK[=.
Mehr wird zu diesem Zeitpunkt noch Geheim gehalten.


-=Liberty=- öffnet die Tore
Ab heute ist nun offiziel der Aufnahmestop in -=Liberty=- zu ende.
Das heißt, dass sich nun wieder Freelancer für den militärischen oder zivilen Dienst in -=Liberty=- melden können.


-=Liberty=- lockert die Gesetzte
Wir dürfen nun bekannt geben, dass - auf Anordnung von Präsident Alius Scipio in Absprache mit General Bullitt und Diplomat Leo - das Transportieren von Artefakten im Libertyraum nicht mehr illegal ist.
Der Präsident begründete dies dadurch, dass Artefaktforscher festgestellt haben, dass die misteriösen Krankenheiten nicht durch den Kontakt durch Artefakte verursacht wurden, sondern durch bisher noch unbekannte Erreger.
Einiege Forscher der [TF] vermuten, dass man diese Krankheit mit Hilfe von Schaumkraut bekämpfen kann.
-=Liberty=- hat deswegen der [TF] erlaubt einen Frachter pro Tag mit Schaumkraut nach Manhatten zu bringen, dieser muss jedoch vorher angemeldet werden.

(Bei Fragen o. ä. stellen sie sie bitte unter hier)
Es berichtete für sie ihr -=Liberty=-Reporter
Alius_Scipio is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Spitfire2007
Sergeant




Playtime: 119h
Webmissions: 3


Beiträge: 30

Beitrag Titel:
Verfasst am: 05.02.08 21:46
Antworten mit ZitatNach oben

Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.

Hiermit wird -=Liberty=-JeyJey aufgrund von Transport illegaler Ware aus dem -=Liberty=-Clan verwiesen.


-=Liberty=-JeyJey's weitere Accounts:
-=Liberty=-Task-Force16
-=Liberty=-Trader16
-=Liberty=-Guard16
-=Liberty=-Scout16


-=Liberty=-JeyJey hat drei Wochen Zeit, seine Charaktere umzubenennen oder zu löschen.
Innerhalb dieser Frist ist -=Liberty=- nicht verantwortlich für das Handeln dieses -=Liberty=-Charakters.


Mit freundlichen Grüßen, -=Liberty=-Spitfire



Beweisscreen:
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Spitfire2007 is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Dieses Forum ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren, schreiben oder beantworten.Dieses Thema ist gesperrt, du kannst keine Beiträge editieren oder beantworten.


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Schreibbox
Last 10 Deaths


Google





   
  6 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 222966015 times.
Servertime: 03:08:39 Current server uptime: 74 days, 0 users, load average: 0.00, 0.00, Server Disk Space free: 25915 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.3831s (PHP: 81% - SQL: 19%) - SQL queries: 22 - GZIP disabled - Debug off