logolinksrand Hamburg City Freelancer Server Foren-Übersicht
Players:0/64    *Mod here*
Server Load:0 msec 
Deaths per Minute:0
logorechts  
  SERVERIP : hc.flserver.de:2302
Discord Community: https://discord.gg/xh4ckhY


 
  Portal  •  Forum-FAQ  •   Suchen  •  Registrieren  •  Einloggen, um private Nachrichten zu lesen  •  Login  
  Donation/Spenden  •   Donation List  •   HC Forum Rangsystem Info  •   Player Rankings  •   Banned Players  
/

   
 Amoklauf in Lörrach Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen
Autor Nachricht
Kettch
Commodore


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_silber jumpholefinder_bronze

rpgchar hcl_std_silber

Playtime: 1705h
Webmissions: 21


Beiträge: 664

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.09.10 19:09
Antworten mit ZitatNach oben

Amokläufe sind eben lustiger als Familiendramen Rolling Eyes

Genauso ergibt sich die Frage ob ein Flugzeugabsturz mit hunderten von Toten davon schlimmer wird, dass 2 Deutsche dabei leicht verlerletzt wurden.
Verabschiedet euch von der informativen freien Presse.

_________________
"The bad times we face now will be our future's 'good 'ol days of yore' "
loosely based on Karl Valentin & P.A. Ustinov
Unknown Utraean Soldier anno 2006

"You see, it's not about what you take with you, but what you leave behind"
Kettch is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
landalas







Beiträge: 5103

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.09.10 19:12
Antworten mit ZitatNach oben

Das mit den Verletzten ist halt glaub ich deshalb dann so heftig gepusht weils halt welche aus deutschland sind und die anderen länder das genauso machen (vermute ich mal) mit ihren verletzten. Hart isses aber allemal. Ich schätze mal dein erster Satz bezog sich auf Jacks kommentar

_________________
mfg Landa
landalas is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Rhino
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_donation_platin

financial_supporter

Playtime: 5021h
Webmissions: 69


Beiträge: 8525

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.09.10 19:13
Antworten mit ZitatNach oben

Kettch hat folgendes geschrieben:

Verabschiedet euch von der informativen freien Presse.

Sowas gibt's (noch)? Wink

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
|---- Spenden / Donations ---||--- Serverregeln / Serverrules ----|
Rhino is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Lord_Vetinari







Beiträge: 3539
Wohnort: Ankh-Morpork

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.09.10 19:20
Antworten mit ZitatNach oben

Die Presse war noch nie informativ - Diagramme führen meist absichtlich in die Irre.
Die Presse war noch nie frei - wenn sie nicht das bringen würde, was die Leute interessiert, würden
Presseleute kein Geld verdienen -> die Presse würde Pleite gehen
und wäre längst weg vom Fenster. Da sie noch da ist, wollen Presse-
leute offenbar doch Geld verdienen.....

Und so weiter.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
Begleiterkubus <3
Lord_Vetinari is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
~Angel~
Lieutenant Commander


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar

financial_supporter

Playtime: 131h
Webmissions: 77


Beiträge: 267

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.09.10 20:33
Antworten mit ZitatNach oben

Kettch hat folgendes geschrieben:
Verabschiedet euch von der informativen freien Presse.


Done.

Hab heute übrigens nen sehr nüchternen Bericht gesehen, im Dritten (->SWR).Klang fast schon Maschinell, war richtig erfrischend.Am schönsten war das Fehlen des Satzes:"Niemand der sie kannte, hatte etwas bemerkt" und seiner Variationen.

Edit, @ Rhino - Jep, genau sowas.

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
~Angel~ is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kettch
Commodore


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_silber jumpholefinder_bronze

rpgchar hcl_std_silber

Playtime: 1705h
Webmissions: 21


Beiträge: 664

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.09.10 23:12
Antworten mit ZitatNach oben

qed:

http://www.youtube.com/watch?v=DFM7qJdBRFQ&feature=related

Siehe comments.

_________________
"The bad times we face now will be our future's 'good 'ol days of yore' "
loosely based on Karl Valentin & P.A. Ustinov
Unknown Utraean Soldier anno 2006

"You see, it's not about what you take with you, but what you leave behind"
Kettch is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Rhino
Sector Admiral


rangmaster time_bandit_gold basefinder_gold jumpholefinder_gold

combat_expert_gold rpgchar hcl_gunso_bronze hcl_donation_platin

financial_supporter

Playtime: 5021h
Webmissions: 69


Beiträge: 8525

Beitrag Titel:
Verfasst am: 21.09.10 23:51
Antworten mit ZitatNach oben

"nicht in einer Schule" (...) "Die Täterin, eine Frau, was ungewöhnlich ist" (...)

Direkt am Anfang. Ich hab' einen goldenen Riecher. Wink

Und es wird direkt von Amoklauf geredet und darüber spekuliert, ob es ein Familiendrama ist, oder nicht. Sehr interessant.

Edit: Jetzt erst den Kommentar unter dem Video auf youtube gesehen.

Zitat:
Immer brutaler, umfangreicher und vor allem realistischer werden die Ego-Shooter, wo führt es hin? Die Schwelle zwischen Realität und virtuelles Leben verschwindet, besonders Betroffen sind Frauen und Kinder. Da die Realitätsschwelle nicht mehr wirklich wahrgenommen wird und dann noch in schlechte Lebenssituationen kommt, kann es das Fass leicht zum überlaufen bringen. killerspiele-zocker=zukünftige amokläufer


OMG! >.<

_________________
Posted Image, might have been reduced in size. Click Image to view fullscreen.
|---- Spenden / Donations ---||--- Serverregeln / Serverrules ----|
Rhino is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Bonfire
Lieutenant Junior Grade


financial_expert_bronze basefinder_gold jumpholefinder_gold rpgchar


RPG-Beratung & More
Playtime: 38h
Webmissions: 6


Beiträge: 2987
Wohnort: O.Alpha - Malta

Beitrag Titel:
Verfasst am: 22.09.10 01:27
Antworten mit ZitatNach oben

Das in diesem Fall von einem Amoklauf gesprochen wird, liegt glaube daran, das die Tatorte nicht in unmittelbarer nähe liegen (sollte ich mich irren, ich verfolge solche Themen im allg. nicht mehr, da sie einfach nurnoch aufgebauscht werden und einfach nurnoch die Perversität der menschlichen Neugierde zeigt und zur befriedigung an solchen Taten dienen).
Um zu präzisieren, das Bsp. mit dem Nachbar, der gerade vorbei geht und somit in unmittelbarer nähe ist und nicht einige Zeit ziwischen den Morden liegt (wenige Meter).
Dieser Fall: Zuhause und wenige Kilometer das Krankenhaus.
Auch spielt die Vermutung eine Rolle das zu den häuslichen Problemen noch eine unverarbeitete Totgeburt der Täterin eine Rolle spielen kann und somit noch ein Akt der Rache inbetracht gezogen werden kann. -> auch ein Teil eines Amoklaufes.

Ob es nun ein Amoklauf oder ein Familiendrama ist, spielt einfach keine Rolle. es ist einfach nur eine tragische Tat für die nun verblieben Verwanten und Freunde.

Zu dem Kommentar ... da brauch man einfach nichts mehr sagen, dient wieder dem Aufbauschen von nichtverstandenen Themen und kommt hövhst warscheinlich von Personen die keine Ahnung haben, was sie da von sich geben oder einfach einmal in ihrem Leben einen Kommentar setzen wollen zu einem der größten Streitthemen in Deutschland.
Einfach eine Schande sowas.

Bzgl. Flugzeugabstürze und involvierte Deutsche: auch ein Wunderbares Beispiel dafür, um seine Verkäufe anzukurbeln "Da waren Deutsche bei!" Einfach die perverse neugierde befrieden, mehr nicht ...
Bonfire is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Kettch
Commodore


financial_expert_silber time_bandit_gold basefinder_silber jumpholefinder_bronze

rpgchar hcl_std_silber

Playtime: 1705h
Webmissions: 21


Beiträge: 664

Beitrag Titel:
Verfasst am: 22.09.10 09:25
Antworten mit ZitatNach oben

Wobei ich teils inzwischen vermute, dass diese Neugierde, wie du es nennst, künstlich verstärkt, manipuliert und in zweckdienliche Bahnen gelenkt wird.

Ich bezweilfe bspw. dass Zeitungen wie die Bild unpolitisch ist.
Ich denke die Redaktion dort ist durchaus in der Lage Menschen zu einer Meinungsäußerung zu bewegen die objektiv ihren Interessen zuwider läuft.

Wenn ich bspw. einen klapprigen Schrottwagen, eines gewiss nicht zu den oberen Einkommensklassen gehörenden, mit einem "BILD stoppt den Steuerstaat"-Aufkleber sehe kriege ich echt das Kotzen.

_________________
"The bad times we face now will be our future's 'good 'ol days of yore' "
loosely based on Karl Valentin & P.A. Ustinov
Unknown Utraean Soldier anno 2006

"You see, it's not about what you take with you, but what you leave behind"
Kettch is offline Benutzer-Profile anzeigenPrivate Nachricht senden
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:      
Neues Thema eröffnenNeue Antwort erstellen


 Gehe zu:   



Nächstes Thema anzeigen
Vorheriges Thema anzeigen
Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.


 



Zeittotschläger
Last 10 Deaths


Google





   
  3 users on website
powered by 230 volt, phpBB with modifications by Niwo. Alle Zeiten sind GMT + 1 Stunde
This page has been viewed 230391250 times.
Servertime: 09:37:46 Current server uptime: 35 days, 0 users, load average: 0.08, 0.02, Server Disk Space free: 24884 MB


Spendenkontostand / donating account balance
Page generation time: 0.4464s (PHP: 47% - SQL: 53%) - SQL queries: 22 - GZIP disabled - Debug off